Eine Vollformat-NEX werden wir nach dem aktuellen Gerüchtestand 2012 wohl nicht mehr zu Gesicht bekommen, dafür erwarten uns in den kommenden Woche (oder vielleicht schon Tagen) aber eine NEX-6 und eine NEX-5R. Die erste mit digitalem Sucher, die zweite wie gehabt ohne, dafür kommen aber wohl beide mit einem neuen Bedienkonzept daher, wie man nun auf geleakten Bildern sehen kann.

So besitzen die beiden neuen NEX-Modelle ein auf der rechten Schulter verbautes Modus-Wählrad, was zukünftig den Umweg über das Menü erspart. Darunter wurde aber noch ein Daumenrad platziert, was erhoffen lässt, dass Sony die Bedienung der NEX-7 teilweise übernimmt. Auch bei der NEX-5R gibt es nun ein Drehrad – allerdings nur eines. Da dieses nicht mit den klassischen Modus-Symbolen versehen wurde, gibt es zwei Möglichkeiten: Es handelt sich um ein Pre-Sample mit noch nicht finalem Design oder der Modus wird noch immer über den bekannten Weg im Menü eingestellt. 

sony_nex6_leak2

Die NEX-6 und die NEX-5R sollen darüber hinaus mit WLAN ausgestattet werden, sodass eventuell sogar Apps nachinstalliert werden können. Zudem geistert aktuell die Info durch das Netz, dass sich beiden Systemkameras über das iPhone ferngesteuert werden könnten. 

sony_nex5r_leak_1

sony_nex5r_leak_2

via: sonyalpharumors.com

Über den Autor