Beim Porträt fotografieren kommt es drauf an, die Augenpartie der abgelichteten Person herauszustellen. Eine gute Retusche hebt die Emotionen hervor, die sich in den Augen spiegeln und sie gibt der Atmosphäre des Bildes den letzten Schliff. In einem Webinar der Manfrotto School of Xcellence stellt der renommierte Top-Fotograf und Digital Artist Thomas Reimann die wichtigsten Techniken der digitalen Bildbearbeitung vor. Das deutschsprachige Online-Seminar „Einmal straffen, bitte! – Augenretusche in Photoshop“ ist kostenlos und findet am Mittwoch, dem 4. Juli 2012, von 19.00 bis 20.00 Uhr statt.

 

Die Webinar-Teilnehmer bekommen exklusive Einblicke in Thomas Reimanns Arbeitsweise und lernen das Retusche-Handwerk vom Straffen der Augenpartie über das Malen mit Licht bis hin zum Kreieren von gestochen scharfen Augen und zum Anpassen der Augenfarbe. Weitere Informationen zum Webinar, zu Thomas Reimann und zur Anmeldung finden Sie  hier.

 

Über den Autor