Tamrac stellt heute die neue Rally Micro Schultertasche vor, die mit modernen Farbkombinationen und einer ansprechenden Optik die potentielle Käuferschaft locken soll. Zugeschnitten wurde die kleine Tasche dabei auf die immer beliebter werdenden spiegellosen Systemkameras.

 

So bietet die Tamrac Rally Micro Platz für eine spiegellose Systemkamera mit angesetztem Objektiv, ein weiteres Objektiv, ein Blitzgerät und natürlich das wichtige Zubehör. 

Die Oberfläche der Tasche besteht aus robustem 600 Denier Polytek und soll das Equipment vor äußeren Einflüssen wie dem ein oder anderen Regenschauer schützen. Der schnelle Zugang zum Equipment soll über eine große Klappe ermöglicht werden, die die gesamte Tasche abdeckt. 

Die neue Tamrac Rally Micro soll ab Mai zu einem Preis von rund 50 Euro zu haben sein. 

tamrac_rally_micro_2

Original Pressemeldung: 

 

Die neue Tamrac Rally Micro, die in den modernen Farbkombinationen Schwarz/Rot, Braun/Beige
sowie in klassischem Schwarz erhältlich ist, ist eine leichte, kompakte und preiswerte Fototasche,
die Platz bietet für eine spiegellose Kamera mit angesetztem Objektiv, ein Zusatzobjektiv, ein
kleines Blitzgerät sowie weiteres Zubehör. Ihr modernes und gleichzeitig diskretes Design lenkt
gezielt vom wertvollen Inhalt ab. Denn nicht immer ist es vorteilhaft zu zeigen, was man hat,
besonders dann, wenn man sich durch große Menschenmengen bewegt. Die Tamrac Rally Micro
eignet sich so bestens für den Einsatz auf Reisen, in der City als auch für die tägliche Nutzung.
Trotz ihres minimalistischen Designs glänzt die Tamrac Rally Micro mit vielen Merkmalen und
Funktionen, die eine voll- und hochwertige Fototasche auszeichnen und machen sie so zu einer
praktischen Tasche für kleine Shootings und auf Reisen. Wie auch die großen und hochwertigen
Tamrac Taschen präsentiert sich die Rally Micro als äußerst robust und strapazierfähig. Denn die
Außenhülle wurde wie bei ihren großen Schwestermodellen aus extrem widerstandsfähigen 600
Denier PolyTek gefertigt. Dieses textile Gewebe macht sie reißfest und strapazierfähig und schirmt
die Kameraausrüstung gegen äußere Einflüsse, wie Stöße und überraschende Regenschauer, ab. Die
gepolsterte Inneneinteilung lässt sich dabei Tamrac-typisch individuell einstellen und perfekt an die
eigene Kamera anpassen. Mittels dieser Schaumstoffpolster und dem besonders weichen Innenfutter
werden Beschädigungen an der empfindlichen Fotoausrüstung wirkungsvoll verhindert. Das Innenfutter
besteht wie bei nahezu allen Tamrac-Kamerataschen aus einem weichen und besonders leichten
Nylonstoff, der zudem staub- und schmutzabweisend ist.
Die große Klappe, die von Tamrac Speed Flap™ genannt wird, deckt die Tasche komplett ab und erlaubt
einen sehr schnellen Zugriff auf deren Inhalt. So ist die Kamera für den Benutzer jederzeit schnell und
einfach erreichbar und steht für Foto- und Filmaufnahmen bei Bedarf blitzschnell zur Verfügung. Der
Easy Squeeze™ Schnellverschluss und ein zusätzlicher Klettverschluss sorgen dafür, dass die Tasche
unterwegs immer gut verschlossen bleibt. Die Klappe gibt zudem den Zugriff auf ein Reißverschlussfach
mit zwei separaten Innenfächern frei, in denen sich ein Blitzgerät, aber auch kleineres Zubehör wie
Speicherkarten, Akkus, Batterien, Stifte, Schlüssel und vieles mehr griffbereit und übersichtlich
verstauen lässt. All die kleinen aber wichtigen Dinge, die man auf einem Fototrip benötigt. Die äußeren
seitlichen Netzfächer der Rally Micro bieten sich für das verstauen der obligatorischen technischen Gadgets, wie Smartphone und MP3 Player an, die bei Bedarf schnell zur Hand sein müssen, oder
alternativ für eine kleine Wasserflasche, die den Fotograf bzw. Filmer fit hält. Um ein Buch, Tickets,
Zeitschriften oder andere persönliche Dokumente in der Rally Micro unterzubringen, befindet sich
auf der Rückseite zusätzlich ein offenes geräumiges Fach. Hier lassen sich auch sensible Unterlagen
verstauen, da die körperzugewandte Lage des Fachs den Zugriff dritter Personen wirkungsvoll
verhindert.
Das Tragen der Tasche gestaltet sich äußerst komfortabel. Denn egal ob große oder kleine Tasche,
Tamrac geht in Sachen Komfort keine Kompromisse ein. Zum einen ist die Rally Micro mit einem
Eigengewicht von lediglich 255 Gramm extrem schlank und leicht. Der verstellbare Schultergurt lässt
sich zudem problemlos an die Statur des Trägers anpassen und der gepolsterte Handgriff ermöglicht ein
praktisches Handling im Einsatz. Auch lange Tagestouren werden so nicht zur Strapaze und Schulteroder
Rückenschmerzen werden vermieden. Aufgrund ihrer kompakten Größe ist die Tamrac Rally
Micro natürlich Airline tauglich. Sie kann bedenkenlos in die Fluggastkabine mitgenommen werden,
denn sie liegt mit ihren Abmessungen deutlich unter denen der von den Fluggesellschaften geforderten
Regularien.
Fazit:
Die Tamrac Rally Micro bietet sich ideal für alle Gelegenheiten an, die maximale Mobilität erfordern und
in denen eine leichte und komfortable Schultertasche für eine spiegellose Systemkamera samt Zubehör
gefragt ist.

Die neue Tamrac Rally Micro, die in den modernen Farbkombinationen Schwarz/Rot, Braun/Beige sowie in klassischem Schwarz erhältlich ist, ist eine leichte, kompakte und preiswerte Fototasche, die Platz bietet für eine spiegellose Kamera mit angesetztem Objektiv, ein Zusatzobjektiv, ein kleines Blitzgerät sowie weiteres Zubehör. Ihr modernes und gleichzeitig diskretes Design lenkt gezielt vom wertvollen Inhalt ab. Denn nicht immer ist es vorteilhaft zu zeigen, was man hat, besonders dann, wenn man sich durch große Menschenmengen bewegt.

Die Tamrac Rally Micro eignet sich so bestens für den Einsatz auf Reisen, in der City als auch für die tägliche Nutzung. Trotz ihres minimalistischen Designs glänzt die Tamrac Rally Micro mit vielen Merkmalen und Funktionen, die eine voll- und hochwertige Fototasche auszeichnen und machen sie so zu einer
praktischen Tasche für kleine Shootings und auf Reisen. Wie auch die großen und hochwertigen Tamrac Taschen präsentiert sich die Rally Micro als äußerst robust und strapazierfähig. Denn die Außenhülle wurde wie bei ihren großen Schwestermodellen aus extrem widerstandsfähigen 600 Denier PolyTek gefertigt. Dieses textile Gewebe macht sie reißfest und strapazierfähig und schirmt die Kameraausrüstung gegen äußere Einflüsse, wie Stöße und überraschende Regenschauer, ab. Die gepolsterte Inneneinteilung lässt sich dabei Tamrac-typisch individuell einstellen und perfekt an die eigene Kamera anpassen. Mittels dieser Schaumstoffpolster und dem besonders weichen Innenfutter werden Beschädigungen an der empfindlichen Fotoausrüstung wirkungsvoll verhindert. Das Innenfutter besteht wie bei nahezu allen Tamrac-Kamerataschen aus einem weichen und besonders leichten Nylonstoff, der zudem staub- und schmutzabweisend ist.

Die große Klappe, die von Tamrac Speed Flap™ genannt wird, deckt die Tasche komplett ab und erlaubt einen sehr schnellen Zugriff auf deren Inhalt. So ist die Kamera für den Benutzer jederzeit schnell und einfach erreichbar und steht für Foto- und Filmaufnahmen bei Bedarf blitzschnell zur Verfügung. Der Easy Squeeze™ Schnellverschluss und ein zusätzlicher Klettverschluss sorgen dafür, dass die Tasche unterwegs immer gut verschlossen bleibt. Die Klappe gibt zudem den Zugriff auf ein Reißverschlussfach mit zwei separaten Innenfächern frei, in denen sich ein Blitzgerät, aber auch kleineres Zubehör wie Speicherkarten, Akkus, Batterien, Stifte, Schlüssel und vieles mehr griffbereit und übersichtlich verstauen lässt. All die kleinen aber wichtigen Dinge, die man auf einem Fototrip benötigt. Die äußeren seitlichen Netzfächer der Rally Micro bieten sich für das verstauen der obligatorischen technischen Gadgets, wie Smartphone und MP3 Player an, die bei Bedarf schnell zur Hand sein müssen, oder alternativ für eine kleine Wasserflasche, die den Fotograf bzw. Filmer fit hält. Um ein Buch, Tickets, Zeitschriften oder andere persönliche Dokumente in der Rally Micro unterzubringen, befindet sich auf der Rückseite zusätzlich ein offenes geräumiges Fach. Hier lassen sich auch sensible Unterlagen verstauen, da die körperzugewandte Lage des Fachs den Zugriff dritter Personen wirkungsvoll verhindert.

Das Tragen der Tasche gestaltet sich äußerst komfortabel. Denn egal ob große oder kleine Tasche, Tamrac geht in Sachen Komfort keine Kompromisse ein. Zum einen ist die Rally Micro mit einem Eigengewicht von lediglich 255 Gramm extrem schlank und leicht. Der verstellbare Schultergurt lässt sich zudem problemlos an die Statur des Trägers anpassen und der gepolsterte Handgriff ermöglicht ein praktisches Handling im Einsatz. Auch lange Tagestouren werden so nicht zur Strapaze und Schulteroder Rückenschmerzen werden vermieden. Aufgrund ihrer kompakten Größe ist die Tamrac Rally Micro natürlich Airline tauglich. Sie kann bedenkenlos in die Fluggastkabine mitgenommen werden, denn sie liegt mit ihren Abmessungen deutlich unter denen der von den Fluggesellschaften geforderten Regularien.

Fazit:

Die Tamrac Rally Micro bietet sich ideal für alle Gelegenheiten an, die maximale Mobilität erfordern und in denen eine leichte und komfortable Schultertasche für eine spiegellose Systemkamera samt Zubehör gefragt ist.

Über den Autor