Die konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichsten Taschenkollektion für den anspruchsvollen Fotografen hat alles Notwendige an Bord und bleibt trotzdem in jeder Situation unauffällig. Weiche und geschmeidige Materialien, die sich dem Körper anpassen, und die Eigenschaften und Qualität, die man von thinkTANK photo Produkten erwartet, finden sich in der Retrospective 7 wieder.

 

 

Die Retrospective 7 fasst eine Standard DSLR mit angesetztem Standard-Zoom und zwei weiteren Optiken bis hin zu einem 2,8/70-200 mm Objektiv. Auf der Rückseite der Tasche befindet sich ein Fach für ein iPad, 11″ MacBook Air oder vergleichbare Tablets und PC’s, das mit einem YKK Reißverschluss gesichert ist.
Parallel zum Hauptfach ist ein großzügiger Bereich mit Organizerfunktion angeordnet, in dem übersichtlich z.B. Ersatz-Akkus, Stifte, Notizblock und Speicherkartenetuis verstaut werden können. Bei Bedarf lassen sich an den Stirnseiten der Retrospective 7 – wie auch bei den übrigen Retrospective Taschen – zusätzliche Objektivköcher oder zum Beispiel die RU Thirsty Trinkflaschentasche aus den Modular Komponenten oder Modular Skin Programmen anbringen. Das Material der Retrospective Kollektion ist wahlweise Pinestone Cotton Canvas oder Black Poly, und jetzt neu – auch für Retrospective 5, 10, 20 und 30: Slate Blue Cotton Canvas (schiefergrau-blau).

Die Retrospective 7 ist im Fachhandel zu einem UVP von 154,75 Euro erhältlich.

Über den Autor