2012 – Es ist wieder Fußball-EM und die Olympischen Sommerspiele stehen in den Startlöchern. Da hakt Panasonic gleich mal nach und wirft „Trikots für Deutschland“ unters Volk und unterstützt gemeinsam mit der Euronics Deutschland eG den Breitensport. Im Rahmen der Aktion „Trikots für Deutschland“ können Amateur- und Freizeitsportler zu exklusiven Einkaufskonditionen auf ein umfangreiches Sportartikel-Angebot zugreifen. Die Aktion gilt bis zum 30. April 2012.

Mit der Aktion „Trikots für Deutschland“ richten sich Panasonic und die Euronics Deutschland eG sowohl an lokale Vereine auf Amateursportebene als auch an Hobby- und Betriebssportmannschaften
der gesamten Bundesrepublik. Ob Fußball, Basketball oder Badminton – die Teams werden mit erstklassiger Sportausrüstung zu exklusiven Einkaufskonditionen unterstützt. Neben Trikots umfasst die mit den Logos von Panasonic und Euronics gebrandete Kollektion auch Jacken, Trainingsanzüge, Sporttaschen oder Bälle. Das Konzept für „Trikots für Deutschland“ entstand im Jahr 2002. Mit über 65.000 teilnehmenden Mannschaften hat es sich zur bundesweit erfolgreichsten Breitensport-
Aktion entwickelt.
Die hochwertige Sportausrüstung für Fußball und viele weitere Sportarten kann hier bestellt werden.

Über den Autor