Epson stellt mit dem Stylus Photo 1500W einen A3+-Drucker vor, der dank integrierter Wi-Fi-Schnittstelle kabellos bedient werden kann. So drucken Anwender von Laptops und Desktop-Computern schnell und ortsungebunden ihre Dokumente. Auch Nutzer mobiler Systeme wie iPhones und iPads erhalten dank der neuen iPrint-App von Epson mühelos Zugriff auf den neuen Fotokünstler. Der Epson Stylus Photo 1500W ist ab sofort im Handel zu einem UVP von 409,99 Euro erhältlich.
Der Epson Stylus Photo 1500W eignet sich für verschiedene Anwendungen: Er druckt auf Hochglanzpapier, Normalpapier, Umschläge, aufbügelbare Folien, CDs und DVDs. Von 10 × 15 cm-Standardfotos bis hin zu Panoramabildern und A3+-Postern sind zahlreiche weitere Anwendungen möglich.

Produktmerkmale Epson Stylus Photo 1500W

  • Wi-Fi-Anschluss für drahtlose Datenübertragung
  • Unterstützt iOS- und Android-Geräte mit der Epson iPrint-App
  • Direktdruck von Kameras und Bildbetrachter mit PictBridgeTM
  • Randloser Druck auch auf CDs und DVDs
  • Unterstützt viele Papierformate: 10×15, A6, 30×30-Albumseiten, Panorama
  • Claria-Tintenset mit sechs Tinten (C, LC, M, LM, Y, K) für lebendige Farben und hohen Glanz
  • Auflösung von 5.760×1.440 dpi und minimale Tröpfchengröße von 1,5 pl für feinste Details und sanfte Abstufungen
  • Ein A3+-Ausdruck in Fotoqualität dauert bei Standardeinstellungen nur 198 Sekunden
  • Geld sparen mit Einzelpatronen: nur verbrauchte Farben werden ersetzt

Über den Autor