Die neue Nikon Coolpix S6300 hat ein charakteristisches Design und wird in einer großen Farbpalette erhältlich sein. Das NIKKOR-Objektiv mit optischem 10-fach Zoom fängt alle wichtigen Momente ein, von Weitwinkel-Gruppenfotos bis zu Nahaufnahmen.
Die Nikon Coolpix S6300 hat einen CMOS-Bildsensor mit rückwärtiger Belichtung für brillante Details und Klarheit auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Für alle, denen der Spaß an der Fotografie besonders wichtig ist, bietet die COOLPIX S6300 eine 3D-Aufnahmefunktion. Dabei werden zwei Bilder, die aus leicht gegeneinander versetzten Positionen aufgenommen wurden, miteinander kombiniert. Aus der Kombination entsteht ein 3D-Bild, das auf 3D-fähigen Fernsehern und Computern wiedergegeben werden kann. Mit kameraeigenen Filtern können Sie Fotos besonderes Flair verleihen. Die Option „Selektive Farbe“ ermöglicht es beispielsweise, Fotos in monochrome Bilder umzuwandeln und dabei ausgewählte Farben beizubehalten.

Die Nikon Coolpix S6300 ist in Schwarz, Silber, Rot, Pink, Gold und Blau voraussichtlich ab Mitte Februar 2012 zu einem UVPo von 199,00 EUR im Handel erhältlich.

Mehr Infos gibt´s hier.

Über den Autor