Nikon stellt mit der Nikon Coolpix S30 die erste Nikon-Kamera vor, von der die ganz Familie profitiert – von den Kindern bis zu den Großeltern. Die COOLPIX S30 ist wasserdicht und stoßfest, hat große Tasten und einfache Menüs.

 

Nikon Coolpix S30 ist so einfach zu bedienen, dass selbst Kinder schon gute Bilder und Videos zustande bringen. Der 10-Megapixel-Bildsensor, das NIKKOR-Objektiv mit optischem 3-fach- Zoom, der hoch auflösende 6,7-cm-Monitor (2,7 Zoll), die 720p-Videoaufnahmefunktion und kamerainterne Filter erfüllt dabei die hohen Ansprüche der Erwachsenen  an die Bildqualität und führt Kinder spielend an ein neues Hobby heran. Die Coolpix S30 ist für den Einsatz in actionreichen Situationen konzipiert. Die Kamera ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 3 m und stoßfest bis zu einer Fallhöhe von 0,8 m. Die S30 ist so gestaltet, dass sie Kinder mit ihren kleinen Händen gut halten können. Über die großen Tasten können auch stärkere Hände Fotos oder Videoclips mit 720p Auflösung aufnehmen. Das Design spiegelt die Art und Weise wider, in der Kinder mit technischen Geräten umgehen. Die Kamera hat einen symmetrischen Aufbau und einen großen Auslöser auf jeder Seite – einen für Fotos und einen für Videos – und ist so intuitiv zu bedienen. Das hervorgehobeneObjektiv und das integrierte Blitzgerät in der Mitte stellen sicher, dass sich keine Fingerkuppen ins Bild verirren oder Schatten werfen.
Die Coolpix S30 ist in Schwarz, Blau, Weiß und Pink voraussichtlich ab Ende März 2012 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109,00 EUR erhältlich.

 

Über den Autor