Das amerikanische Taschenlabel Booq die neue Serie Python vorgestellt, die speziell für den Einsatz mit DSLRs gedacht ist und direkt mit vier Modellen an den Start geht. Die Außenhaut besteht aus wasserabweisendem 1680D Ballistic Nylon in Grau, das Innenleben wird natürlich gepolstert ausgeführt. 

Der Booq Python Toploader wurde als Umhängetasche konzipiert und bietet Platz für eine DSLR mit angesetzzem Objektiv der Klasse 2,8/24-70 mm. Zubehör kann in der Seitentasche verstaut werden.

booq_bython_courier

Die Python courier ist eine etwas größere Umhängetasche, deren Platz für eine DSLR mit angesetztem Objektiv, vier weitere Objektive und ein iPad ausreicht. Für Zubehör werden natürlich auch hier weitere Fächer angeboten. Das gesamte Schutzpolster lässt sich zudem einfach entfernen, sodass die Python courier auch als einfache Umhängetasche genutzt werden kann.

booq_bython_sling

Wer nicht direkt zum Maxi der Serie, dem Python Pack greifen möchte, der findet in der Python sling eine gute Zwischenlösung, denn neben zwei Kameras können auch mehrere Objektive, ein Stativ und ein Notebook verstaut werden. Das Zubehör-Fach wurde auf der Oberseite positioniert und soll einen schnellen Zugriff ermöglichen.

booq_bython_pack

Noch etwas mehr Platz bietet der Python Pack. Es passt eine umfangreiche DSLR-Ausrüstung mit zwei Bodies, fünf Objektiven (eines davon kann ein Tele sein) und einem Stativ in den Rucksack. Weiterhin gibt es auch noch Platz für ein iPad und ein Notebook der 15-Zoll-Klasse. Eine abnehmbare Regenhülle bietet auch bei stärkerem Regen genügend Schutz für die Ausrüstung. 

Der Booq Python Toploader kostet 99 Euro, während für die Booq Python Courier bereits 189,95 Euro verlangt werden. Die Python sling wird mit 239,95 Euro angegeben, während es beim Python Pack 269,95 Euro sind. 

 

Original Pressemeldung: 

Das kalifornische Taschenlabel booq gibt die sofortige Verfügbarkeit der neuen Taschenkollektion Python bekannt. Vier Modelle passend für DSRL-Kameras und Zubehör stellt booq vor – alle aus hochwertigen Materialien gefertigt, langlebig und robust. Für die Außenhaut in edlem Grau wurde wasserabweisendes 1680D Ballistic Nylon verarbeitet, das gepolsterte Innenleben in strahlendem Rot sorgt für soliden Schutz.

Eine edle Kameraausrüstung will sicher transportiert werden – geschützt vor Kratzern, Stößen und Regenschauern. Ganz wichtig beim Shooting sind aber auch ein schneller Zugriff auf das Equipment und genügend Staumöglichkeiten für Zubehör. Die Python-Kollektion von booq wurde speziell für die Bedürfnisse von ambitionierten Fotografen entwickelt. Je nach Umfang der Ausrüstung stehen vier Formate zur Wahl: Die handliche Umhängetasche Python toploader, die flexible Kuriertasche Python courier, die Schultertasche Python sling und der großzügige Rucksack Python pack.

Python toploader

Die praktische Umhängetasche bietet Platz für eine DSRL-Kamera mit angesetztem Objektiv (z.B. 28 x 70mm f/2.8). Alternativ kann eine DSRL-Kamera mit kompaktem Objektiv und einem zweiten kleineren Wechselobjektiv untergebracht werden. Für sicheren Schutz beim Transport sorgt die gepolsterte Innenwand, die sich auch herausnehmen lässt. Kleineres Zubehör lässt sich ordentlich in den Seitentaschen verstauen. Der UVP beträgt 99,95 Euro inklusive MwSt.

Python courier

Gleich zwei Taschen in einer bekommt man mit der flexiblen Umhängetasche. Sie bietet viel Platz für eine DSRL-Kamera mit angesetztem Objekt, vier Wechselobjektive und ein iPad. Für kleineres Zubehör wie Speicherkarten oder Batterien gibt es zahlreiche Extrafächer. Clever: Das Schutzpolster lässt sich komplett herausnehmen – so hat man mit einem Handgriff eine weiche, lässige Kuriertasche. Python courier ist zum UVP von 189,95 Euro inklusive MwSt. erhältlich.

Python sling

Fotografen, die zwei Kameras, mehrere Objektive, ein großes Teleobjektiv, ein Stativ und ein MacBook transportieren wollen, finden in Python sling ihren robusten Begleiter. Zum sicheren Schutz der wertvollen Ausrüstung ist das Innenleben weich gepolstert. Die stabilen Trennwände können unterschiedlich eingesetzt werden – je nach Ausrüstungsumfang. Ein großes Extrafach mit wasserfestem YKK-Reißverschluss bietet genug Platz für ein bis zu 13 Zoll großes MacBook. Flexibel zeigt sich das obere Fach: Hier kann größeres Zubehör untergebracht werden, es dient aber auch als sichere Ablage für die Kamera während des Shootings. Der UVP beträgt 239,95 Euro inklusive MwSt.

Python pack

Das Raumwunder Python pack bietet Platz für die komplette Ausrüstung inklusive Laptop. Zwei DSRL-Kameras, vier Wechselobjektive, ein Teleobjektiv, ein Stativ, ein iPad und zusätzlich ein MacBook bis 15 Zoll – alles lässt sich im solide gepolsterten Rucksack sicher und leicht erreichbar transportieren. Für Ordnung auch bei kleinerem Zubehör sorgen zusätzliche Fächer. Python pack zeigt sich besonders wetterfest: Dafür sorgt der verstärkte, gummierte Boden und eine zusätzliche abnehmbare Regenhülle, die bei heftigem Niederschlag Tasche und Inhalt schützt. Der Rucksack ist zum UVP von 269,95 Euro inklusive MwSt. erhältlich.

Die Taschen der Python-Kollektion sind ab sofort im booq-Onlineshop und im Fachhandel verfügbar.

 

Über den Autor