Photomatix Essentials 3 heißt die neue Software, die HDRsoft  jetzt in der deutschen Version für Mac und PC vorgestellt hat. Sie soll die ersten Schritte in die HDR-Fotografie erleichtern.  Diese intuitiv zu bedienende Software fügt die Belichtungsreihen eines Motivs zu einem kontrastoptimierten HDR-Bild zusammen. Auf diese Weise sollen größere Kontrastumfänge aufgenommen werden können als mit konventioneller Digitalfotografie.

Photomatix Essentials wurde für Fotografen konzipiert, welche möglichst einfach in HDR-Fotografie einsteigen und sofort professionelle Ergebnisse erzielen möchten. Photomatix 3 basiert auf denselben HDR-Technologien wie Photomatix Pro. Nachdem die Quellbilder ausgewählt sind, kann der Anwender das verarbeitete Bild mit unterschiedlichen  Einstellmöglichkeiten an seine Vorstellungen anpassen oder eine der vielen fertigen Vorgaben anklicken. Die HDR-Software ist kompatibel mit Windows (XP/Vista/7 – 32-Bit und 64-Bit) sowie mit Apple Mac OS X (10.5/10.6/10.7) .

Weitere Informationen und kostenlose Testversionen erhalten Sie hier.

Photomatix Essentials 3 von HDRsoft ist ab sofort für 29,00 Euro (zzgl. MwSt.) als Download-Version erhältlich.

Über den Autor