Der Countdown läuft … ist aber, man kennt das von der NASA, unterbrochen. Kurz bevor wir das Forum starten und die erste Challenge beginnen lassen wollten, sind noch einmal technische Probleme aufgetaucht, die noch gelöst werden müssen, um einen ordentlichen Ablauf zu gewährleisten. Wir halten Sie natürlich hier auf dem Laufenden … schauen Sie immer wieder herein!

Damit alle Interessenten schon einmal wissen, was auf sie zu kommt, finden sie nachfolgend die Teilnahmebedinungen (Kleinigkeiten können noch geändert werden, der Ablauf steht aber fest).

Wenn Sie den Post vom 18. Januar vielleicht noch in Erinnerung haben: Für die erste Auswahlrunde muss ein Bild zu einem beliebigen Thema (und doch nicht zwei) und ein Bild zum Thema „Tür und Tor“ eingereicht werden.

d-pixx OnlinePhotoChallenge 2012/1

Die d-pixx OnlinePhotoChallenge (dpOPC) wendet sich an alle Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen, die Freude am Fotografieren mit oder ohne Bildbearbeitung haben und die sich gern im Wettbewerb mit anderen messen.

Die erste dpOPC findet über einen Zeitraum von 3 Monaten statt. Die Siegerin / der Sieger der Challenge erhält den Titel „Challenge Master“, mit dem Urkunde, eine Trophy und ein Sachpreis verbunden sind.

Der Ablauf

„Warmlaufen“
Erste Auswahlrunde
Zweite Auswahlrunde
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

„Warmlaufen“
Die Besucher von www.d-pixx.de stimmen über ein Thema ab, zu dem in der ersten Auswahlrunde ein Bild eingereicht werden muss. Parallel können Bilder in die persönliche Galerie hochgeladen werden.

Erste Auswahlrunde
Für die erste Runde müssen zwei Bilder eingereicht werden, davon eines zum vorgegebenen Thema, das beim „Warmlaufen“ ermittelt wurde, eingereicht werden. Das Thema wird auf www.d-pixx.de veröffentlicht.
Die Bilder werden von drei Juroren mit „Ja“ oder „Nein“ bewertet.
Wenn eine Teilnehmerin / ein Teilnehmer insgesamt vier von sechs möglichen „Ja“-Wertungen erhält, rückt die Teilnehmerin / der Teilnehmer in die nächste Runde vor.

Zweite Auswahlrunde
Die zweite Auswahlrunde ist themenfrei.
Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer muss zwei Bilder einreichen.
Die Bilder werden von drei Juroren mit 0 bis 10 Punkten bewertet und die Punkte werden addiert.
Die 16 Teilnehmerinnen / Teilnehmer mit den höchsten Punktwerten rücken ins Achtelfinale vor.
Gegebenenfalls wird ein Stechen durchgeführt.

Achtelfinale
Im Achtelfinale müssen zwei themenfreie Bilder eingereicht werden.
Die Bilder werden von drei Juroren mit 0 bis 10 Punkten bewertet und die Punkte werden addiert.
Die 8 Teilnehmerinnen / Teilnehmer mit den höchsten Punktwerten rücken ins Viertelfinale vor.

Viertelfinale
Im Viertelfinale treten in vier Paarungen jeweils zwei Teilnehmerinnen / Teilnehmer in Challenge-Duellen gegeneinander an. Die Paarungen werden ausgelost.
Im Viertelfinale müssen zwei Bilder zu je einem Thema eingereicht werden.
Die Bilder werden von drei Juroren mit 0 bis 10 Punkten bewertet und die Punkte werden addiert.
Die Siegerinnen / Sieger der vier Challenge-Duelle rücken ins Halbfinale vor.

Halbfinale
Im Halbfinale treten in zwei Paarungen jeweils zwei Teilnehmerinnen / Teilnehmer in Challenge-Duellen gegeneinander an. Die Paarungen werden ausgelost.
Im Halbfinale müssen zwei Bilder zu je einem Thema eingereicht werden. Ein Bild muss speziell für das Halbfinale aufgenommen werden.
Die Bilder werden von drei Juroren mit 0 bis 10 Punkten bewertet und die Punkte werden addiert.
Die Siegerinnen / Sieger der beiden Challenge-Duelle rücken ins Finale vor.

Finale
Im Finale treten beiden verbleibenden Teilnehmerinnen / Teilnehmer in einem Challenge-Duell gegeneinander an.
Im Halbfinale müssen drei Bilder zu je einem Thema eingereicht werden. Ein Bild muss speziell für das Finale aufgenommen werden.
Die Bilder werden von drei Juroren mit 0 bis 10 Punkten bewertet und die Punkte werden addiert.

Die Bilder aus dem Viertel- und Halbfinale sowie aus dem Finale werden in einer besonderen Galerie auf www.d-pixx.de (auf der „Wall of Fame“) gezeigt.

Die Teilnahmebedingungen

Um an der dpOPC teilnehmen zu können, ist ein kostenloser Account beim d-pixx-Forum  nötig. Wir veröffentlichen hier eine Nachricht, sobald Accounts eingerichtet werden können.

Die Teilnahme ist mit dem realen Namen oder mit einem Nickname möglich.

Es gibt keine Altersbegrenzung für die Teilnahme an der dpOPC.

Die Bilder zur Teilnahme an der OnlinePhotoChallenge müssen über das Upload-Tool des Forums hochgeladen werden. Einsendungen per E-Mail können nicht akzeptiert werden! Genauere Informationen zum technischen Ablauf folgen.

Die Bilder sind im Account der Teilnehmerin / des Teilnehmers für alle Besucher der Homepage www.d-pixx.de und des Forums sichtbar!

Die Bilder dürfen nur in digitaler Form eingereicht werden und müssen mit einer Digitalkamera aufgenommen worden sein.

Die Bilder dürfen unbearbeitet oder bearbeitet eingereicht werden, auch Composings sind erlaubt.

Jedes Bild darf nur ein Mal für eine Challenge eingereicht werden! Bilder, die ab dem Achtelfinale das Weiterkommen einer Teilnehmerin / eines Teilenehmers ermöglicht haben, dürfen an späteren Challenges nicht mehr eingereicht werden.

Die Bilder müssen im Format JPEG eingereicht werden.

Die längste Seite eines Bildes muss 1000 Pixel lang sein.

Die Auflösung sollte nach Möglichkeit auf 72 dpi festgelegt sein.

Die Bilder müssen nach dem Schema nachname_vorname_bildtitel.jpg bzw. nickname_bildtitel.jpg benannt werden. Der Bildtitel kann auch eine Nummer sein. Bilder, die nicht nach diesem Schema benannt werden, können nicht akzeptiert werden.

Mit dem Einreichen eines Bildes bestätigt die Fotografin / der Fotograf, dass alle Rechte am Bild bei ihr / ihm liegen, dass keine Rechte Dritter verletzt werden und dass abgebildete Personen mit einer Veröffentlichung des Bildes einverstanden sind.

Mit dem Einreichen eines Bildes gibt die Fotografin / der Fotograf dem Herbert Kaspar Verlagsbüro als Ausrichter der dpOPC die unwiderrufliche Erlaubnis, das Bild im Zusammenhang mit der dpOPC honorarfrei auf der Homepage www.d-pixx.de und in der Zeitschrift d-pixx fototipps+technik bzw. gegebenenfalls deren Nachfolgern einmal oder mehrmals zu veröffentlichen.

Mit dem Einreichen eines Bildes erklärt sich die Fotografin / der Fotograf damit einverstanden, dass das Bild von den Juroren des dpOPC und/oder den Besuchern der Homepage kommentiert wird.

Die Rechte für jedes eingereichte Bild verbleiben bei der Fotografin / dem Fotografen.

WICHTIG: Bilder, die gegen Gesetze, insbesondere den Jugendschutz, oder gegen die Forumsregeln verstoßen, werden von den Moderatoren des Forums entfernt. Müssen mehrfach Bilder einer Teilnehmerin / eines Teilnehmers entfernt werden, wird der entsprechende Account geschlossen!

Sonstiges

Wir können nicht ausschließen, dass Bilder aus den Galerien heruntergeladen oder per Screenshot auf einen fremden Computer übertragen werden. Gegebenenfalls können Sie Bilder mit einem Wasserzeichen versehen. Allerdings sollte das Wasserzeichen die Bildwirkung nicht beeinträchtigen!

Das Herbert Kaspar Verlagsbüro als Veranstalter der dpOPC behält sich vor, die Teilnahmebedingungen bis zum Start der ersten Challenge und dann nach jeder beendeten Challenge zu ändern.

Es gelten zudem die Forum-Regeln!

 

Über den Autor