Hier mal wieder eine klassische Internetmeldung der Form „Gerüchteküche – skurril“. In einem Interview mit einem Sony-Verantwortlichen war von einem neuen Sensor die Rede, der mit der üppigen Auflösung von 100 MPix zu Werke gehen soll.

Hier muss allerdings ein wenig differenziert werden, denn es wird nicht davon gesprochen, dass ein solcher Sensor konkret eingeführt werden soll, sondern dass er aktuell machbar wäre. Der nächste Sony-Schritt wird aber wahrscheinlich der im Internet ebenfalls kursierende 36 MPix-Sensor der 2012 kommenden Vollformat-Alpha sein.

Auch über diese Kamera wurde in besagtem Interview gesprochen. So wurde bestätigt, dass die nächste Top-Alpha auf jeden Fall auf der SLT-Technik basieren werde (was aber eigentlich keine große Überraschung mehr ist).

Ebenfalls ist die Rede von kleineren NEX-Objektiven und einem elektronischen Verschluss. Auch hier darf man gespannt sein, wann etwas davon im Massenmarkt ankommt. 

via: impressjapan.jp

 

Über den Autor