Erst vor ein paar Tagen musste Panasonic seine neue Firmware für die G-Systemkameras zurückrufen [zur News]. Die neue interne Software sollte den kompakten Systemkameras den Umgang mit den Powerzoom-Objektiven beibringen. Probleme gab es offenbar in Kombination mit dem Four-Thirds-Objektiv-Adapter.

Erfreulicherweise ging die Fehlerbeseitigung aber recht flott, denn bereits heute steht die neue Firmware, jetzt in Version 1.2 zum Download bereit.

Mit der neuen Firmware kann nun die aktuelle Brennweite im Display angezeigt werden, es gibt ein Step-Zoom, mit dem verschiedene Brennweiten stufenweise angefahren werden können. Zudem wird die Möglichkeit geboten, dass das Objektiv bei einem erneuten Einschalten der Kamera die zuletzt genutzt Brennweite anfährt. Die Zoom-Geschwindigkeit kann in den drei Stufen „schnell“, „mittel“ und „langsam“ justiert werden.

Wie immer kann die neue Firmware direkt bei Panasonic heruntergeladen werden.

Über den Autor