Die Gerüchteküche fängt wieder an zu brodeln. Aktuell geht es um einen neuen Sony-Sensor im Vollformat, der eine Auflösung von 36 MPix besitzen soll und natürlich auch irgendwo eingesetzt werden muss.

Dass Nikon Sensoren von Sony bezieht, ist schon länger bekannt, da liegt auf der Hand, dass automatisch eine D800 in den Sinn kommt. Aber auch bei Sony könnte es bald einen Nachfolger der Alpha 900 geben, denn die wird bereits reduziert verkauft und passt eigentlich auch nicht mehr wirklich in Sonys aktuelles Line-up.

 

Unterschiede zwischen den beiden Top-Modellen soll es beim Sucher geben. Während davon ausgegangen wird, dass Nikon einen optischen Sucher nutzen wird, liegt bei Sonys Alpha 99 der Verdacht nahe, dass die SLT-Technik genutzt wird. Mit Hinblick auf den exzellenten OLED-Sucher der SLT-A65 [zum Test] bzw. der SLT-A77 [zu den Praxisbildern] und einer wahrscheinlichen Weiterentwicklung bis zum Launch, wäre das sicher keine schlechte Idee.

via: sonyalpharumors.com

Über den Autor