Fujifilms Einstieg in den Systemkameramarkt hat im Internet hohe Wellen geschlagen – entsprechend gibt es zahlreiche Mutmaßungen, von denen aber sicherlich nicht alle relevant sind. Interessant, da zumindest lose auf einer Aussage von Fujifilm basierend, sind Überlegungen zum neuen Sensor

Fujifilm spricht davon, dass der genutzte Sensor einen 35-mm-Vollformat-Sensor hinsichtlich Rauschverhalten und Auflösung überbieten soll – an Ambitionen mangelt es Fujifilm also schon einmal nicht.

Passend dazu gibt es auch die offizielle Aussage eines nicht namentlich genannten Fujifilm-Mitarbeiters, der unterstreicht, dass Fujifilm keinen Micro-4/3-Sensor nutzen wird.

Auch ein Launch-Datum kursiert in der Zwischenzeit im Netz: eine Vorstellung inklusive Mock-up soll es auf der CES geben, der Systemstart soll im Frühjahr erfolgen.

via: photorumors.com

Über den Autor