Nachdem Foto Walser erst vor Kurzem ein Fisheye-Objektiv für das Micro-4/3-Format vorgestellt hat, folgt nun ein weiteres Objektiv mit einem Blickwinkel von 180 Grad, dieses Mal aber für das Nikon-System

Das walimex pro AE 3,5/8 mm besitzt eine extrem kurze Brennweite und eine vergleichsweise hohe Lichtstärke. Die EXIF-Daten können während des Fotografierens an die Kamera übermittelt werden.

Foto Walser stellt beim Neuzugang, dem vierten AE-Objektiv im Sortiment, eine robuste Verarbeitung in den Mittelpunkt. Es kommen Glaslinsen mit Mehrfach-Beschichtung und ein Metallbajonett zum Einsatz. 

Das walimex pro AE 3,5/8 mm ist ab sofort zu einem Preis von 319,99 Euro verfügbar – alle vier AE-Objektive gibt es als Set im Outdoor-Koffer für 1349,99 Euro.  

 

Original Pressemeldung: 

 

Die AE-Objektive für Nikon von Foto Walser bekommen ein neues Mitglied: Mit dem „walimex pro AE 8/3,5 Fisheye“ präsentiert der Foto-Ausrüster aus Burgheim ein hochwertiges Objektiv mit hoher Lichtstärke und nur 8mm Brennweite. Gemeinsam mit drei weiteren Objektiven bildet das Fisheye die „walimex pro Objektiv All Stars“, die auch im Set angeboten werden. Ab sofort bietet Foto Walser das Fisheye inklusive Objektivbeutel und Schutzdeckel zu einem Preis von 319,99 Euro.
„Mit dem ‚walimex pro AE 8/3,5 Fisheye’ komplettieren wir unsere AE-Serie für Nikon“, sagt Niclas Walser, Geschäftsführer der Foto Walser GmbH & Co. KG. Das Fisheye ermögliche für Panorama- und Landschaftsfotografie oder in engen Räumen mit dem großen Bildwinkel und der enormen Tiefenschärfe brillante Aufnahmen. Somit hat Foto Walser für Nikon nun vier AE-Objektive im Angebot, mit denen sich die meisten Bereiche der Fotografie abdecken lassen. Gemeinsam mit den Weitwinkelobjektiven „walimex pro AE 14/2,8“ und „walimex pro AE 35/1,4“ sowie dem IF-Objektiv „walimex pro AE 85/1,4“ bildet das neue Fisheye das „walimex pro Objektiv Set All Star für Nikon“.
Bei der Qualität des neuen Fisheyes standen eine solide optische und mechanische Verarbeitung im Vordergrund: Glaslinsen mit Mehrschichtvergütung sowie ein robustes Metallbajonett sind Standard. Das „walimex pro AE 8/3,5 Fisheye“ hat zudem einen Chip, der technische EXIF-Daten beim Fotografieren an die Kamera übermittelt. Mit dem Bildwinkel von 180° liefert das neue Objektiv von walimex pro den charakteristischen Fischaugen-Effekt: Linien, die nicht durch die Bildmitte verlaufen, werden gekrümmt dargestellt und die Verzeichnung ist stark tonnenförmig.
Durch die geringe Naheinstellgrenze lassen sich bei einem Mindestabstand von 30cm bereits Bilder in hoher Schärfe erstellen. Die Lichtstärke von 1:3,5 ermöglicht derweil Aufnahmen auch bei weniger günstigen Lichtverhältnissen. Eine fest verbaute Gegenlichtblende verhindert seitlich einfallendes Licht und somit unerwünschte Linsenreflexionen.
Das neue Fisheye ist ab sofort inklusive Aufbewahrungstasche und Objektivdeckel zu einem Preis von 319,99 Euro erhältlich.  Alle vier AE-Objektive werden als Set im Outdoor-Schutz-Koffer zum Gesamtpreis von 1349,99 Euro angeboten.

Die AE-Objektive für Nikon von Foto Walser bekommen ein neues Mitglied: Mit dem „walimex pro AE 8/3,5 Fisheye“ präsentiert der Foto-Ausrüster aus Burgheim ein hochwertiges Objektiv mit hoher Lichtstärke und nur 8mm Brennweite. Gemeinsam mit drei weiteren Objektiven bildet das Fisheye die „walimex pro Objektiv All Stars“, die auch im Set angeboten werden. Ab sofort bietet Foto Walser das Fisheye inklusive Objektivbeutel und Schutzdeckel zu einem Preis von 319,99 Euro. 

 „Mit dem ‚walimex pro AE 8/3,5 Fisheye’ komplettieren wir unsere AE-Serie für Nikon“, sagt Niclas Walser, Geschäftsführer der Foto Walser GmbH & Co. KG. Das Fisheye ermögliche für Panorama- und Landschaftsfotografie oder in engen Räumen mit dem großen Bildwinkel und der enormen Tiefenschärfe brillante Aufnahmen. Somit hat Foto Walser für Nikon nun vier AE-Objektive im Angebot, mit denen sich die meisten Bereiche der Fotografie abdecken lassen. Gemeinsam mit den Weitwinkelobjektiven „walimex pro AE 14/2,8“ und „walimex pro AE 35/1,4“ sowie dem IF-Objektiv „walimex pro AE 85/1,4“ bildet das neue Fisheye das „walimex pro Objektiv Set All Star für Nikon“. Bei der Qualität des neuen Fisheyes standen eine solide optische und mechanische Verarbeitung im Vordergrund: Glaslinsen mit Mehrschichtvergütung sowie ein robustes Metallbajonett sind Standard. Das „walimex pro AE 8/3,5 Fisheye“ hat zudem einen Chip, der technische EXIF-Daten beim Fotografieren an die Kamera übermittelt. Mit dem Bildwinkel von 180° liefert das neue Objektiv von walimex pro den charakteristischen Fischaugen-Effekt: Linien, die nicht durch die Bildmitte verlaufen, werden gekrümmt dargestellt und die Verzeichnung ist stark tonnenförmig.

Durch die geringe Naheinstellgrenze lassen sich bei einem Mindestabstand von 30cm bereits Bilder in hoher Schärfe erstellen. Die Lichtstärke von 1:3,5 ermöglicht derweil Aufnahmen auch bei weniger günstigen Lichtverhältnissen. Eine fest verbaute Gegenlichtblende verhindert seitlich einfallendes Licht und somit unerwünschte Linsenreflexionen.

Das neue Fisheye ist ab sofort inklusive Aufbewahrungstasche und Objektivdeckel zu einem Preis von 319,99 Euro erhältlich.  Alle vier AE-Objektive werden als Set im Outdoor-Schutz-Koffer zum Gesamtpreis von 1349,99 Euro angeboten.

 

 

Über den Autor