In der Gerüchteküche kochen die Sony-Töpfe über – für eine Neuheit nach der anderen werden die Deckel gelüpft und herauskommt für Sony-Fans genau vier Monate vor Weihnachten (die Pressekonferenz soll am 24. August stattfinden) ein wahres Festmenü. Am diesem 24. August werden, sofern sonyalpharumors.com wieder einmal Recht hat (und davon gehen wir einfach mal aus) folgende Produkte vorgestellt:

– im SLT-System: A77, A65, 2,8/16-50mm, Vertical-Grip (Batteriegriff) für A77
– im NEX-System: NEX-7, NEX-5N, 1,8/24 mm Zeiss, 1,8/50 mm OSS, 55-210 mm OSS, externer Sucher für NEX-5N.

{gallery}gallery/sony_slt_a77_rumor{/gallery}

Informationen über die NEX-7 fanden Sie schon gestern hier, die neuesten Infos und Bilder der A77 in diesem Beitrag. Die technischen Daten laut sonyalpharumors.com sehen so aus:

24.3 MP Exmor HD CMOS sensor
19 points AF sensor with 11 cross sensors
ISO 100-16000, with expandeable ISO 50 option
1920 x 1080 60p/24p AVCHD 2.0
P/A/S/M manual controls while recording video
1200 zone metering
Completely new developed Bionz processor
12 fps
1/8000 shutter speed
50ms minimum release time lag
electronic first shutter curtain
TrueBlack 921k 3-way tilt LCD
3 million dot OLED viewfinder
Smart teleconverter function with 1.4x and 2.0x option
Built-in flash
Built-in GPS
Battery life with over over 500 shots
Magnesium alloy body
Dust and Moisture proof
Multi Frame NR
SD card (no CF!)
A77 weights 680g and A65 weights 543g
Body only will be priced at $1000
Body + 16-50mm f/2.8 SSM Kit will be priced between $1600 and $1800.
The A77 and the A65 will be available in Europe and US around the 17th-20th of October.

Natürlich zieht bei der A77 der 24,3 MPix-Sensor die Blicke auf sich, aber auch Daten wie 12 B/Sek. und 3 Mio. Dots auf dem internen OLED-Sensor sind mehrere Blicke wert.

via: sonyalpharumors.com

Über den Autor