Braun Photo Technik hat seine neue Taschenserie Merida vorgestellt, die in vier Farben (Lila, Grau, Braun und Schwarz) verfügbar ist und sich für kleine elektronische Geräte wie Kompaktkameras oder Media-Player eignen soll.

Die neuen Taschen sind ab September in vier Größen verfügbar und liegen preislich bei rund 10 Euro.

 

Original Pressemeldung:

Braun Photo Technik GmbH aus Nürnberg, ein führender Anbieter mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Foto- und Präsentationstechnik, stellt die neue Fototaschenserie BRAUN MERIDA vor. In vier unterschiedlichen Größen und Farben präsentiert BRAUN seine neue MERIDA Fototaschenserie.

Dass Fototaschen nicht zwangsläufig spießig sein müssen, beweist die neue BRAUN MERIDA Fototaschenserie. Die praktischen und sehr gut verarbeiteten Fototaschen sind durch das verwendete Material für die Außenhülle stabil und sicher. Dieses, sowie die gute weiche Polsterung der Taschen, sorgen für einen sicheren Transport von Kamera und Zubehör. Somit sind die Geräte auch gegen Stöße und Vibrationen überall geschützt. Des Weiteren bieten die Fototaschen, ausgestattet mit einer kleinen Innentasche, Stauraum für wichtige Kleinteile, wie Speicherkarten oder Akkus. Für den individuellen Tragekomfort sorgen Gürtelschlaufe, Karabiner und Trageriemen der in den Farben Lila, Grau, Braun und Schwarz erhältlichen MERIDA-Serie.

Die BRAUN Fototaschenserie MERIDA ist ab September und je nach Taschengröße zu einem Preis von 9,90 bzw. 10,90,- Euro einschl. MwSt. im Handel erhältlich.

Über den Autor