Apple hat ihn schon einige Jahre, nun zieht Microsoft endlich nach und bietet mit dem Camera Codec Pack RAW-Support für die Windows-Gallery. Raw-Files lassen sich nun direkt in der Windows-Vorschau anzeigen. Zwar wird entsprechender Support bereits eine Zeit lang von verschiedenen Herstellern individuell angeboten, eine offizielle Unterstützung seitens Microsoft hat aber bis Mitte dieser Woche auf sich warten lassen.

Nun bleibt zu hoffen, dass Microsoft sein Codec-Pack aktuell hält, da so ein deutlicher Komfortgewinn erheblich wäre.

Der Microsoft Camera Codec Pack kann direkt bei Microsoft heruntergeladen werden.

via: windowsteamblog.com

Über den Autor