Mitte Juni erweiterte Panasonic sein Objektiv-Programm für die G-Serie um das neue Leica DG Summilux 1,4/25 mm Asph., eine lichtstarke Standard-Festbrennweite, die dem guten alten 50er [@KB] entspricht [zur News: Panasonic präsentiert Leica DG Summilux 1,4/25 mm Asph.].

Zusammen mit unserem Testmuster der Panasonic Lumix DMC-G3 ist das kleine und sehr handliche, aber eben doch hochlichtstarke Objektiv vor ein paar Tagen in unseren Redaktionsräumen eingetroffen. Natürlich haben wir das schöne Wetter der letzten Tage genutzt, um das Leica DG Summilux 1,4/25 mm Asph. sowohl mit der neuen G3, als auch mit dem Vorgänger-Modell Lumix DMC-G2 ausführlich auszuprobieren.

Einige der dabei entstandenen Aufnahmen zeigen wir nun in einer unserer Praxisbilder-Galerien, damit sich jeder Foto-Fan selbst eine Meinung über die Abbildungsleistung der kleinen Festbrennweite machen kann, es handelt sich dabei um unbearbeitete JPG-Daten, direkt aus der Kamera. (Die Galerie wird noch ergänzt, ein ausführlicherer Bericht wird in der Printausgabe erscheinen.)

Noch ein paar Worte zum Objektiv selbst: Wer an ein 1,4/50 mm der DSLR-Klasse denkt, genau dieser Brennweite entspricht das Leica DG Summilux 1,4/25 mm Asph. dank des 4/3-Crop-Faktors von 2x, der wird zunächst über die kleine Bauform und das geringe Gewicht überrascht sein. Mit Hinblick auf die Größe (oder doch Kleinheit) der Lumix DMC-G3 und der noch kleineren GF3 passt das Leica DG Summilux 1,4/25 mm Asph. aber bestens ins G-System. Die Verarbeitungsqualität und die Haptik sind dennoch hochwertig, sodass trotz des geringen Gewichts nicht das Gefühl entsteht, ein Einsteiger-Objektiv in den Händen zu halten.

Der Autofokus agierte zusammen mit der Panasonic Lumix DMC-G3 stets flott und präzise, sodass hier keinerlei Beanstandungen angebracht sind.

panasonic_leica_25mm_praxis_2

Klicken um zu den Praxisbildern zu gelangen!

PS: Aufnahmen mit ganz offener Blende zeigten einmal mehr, dass es gar nicht einfach ist, ein Motiv in der schmalen Schärfenzone zu halten.

PPS: Von der Panasonic Lumix DMC-G3 konnten wir bereits einen ganzen Satz an Praxisbildern aus dem schönen Marbella mitbringen, die hier genauer betrachtet werden können.

Über den Autor