Panasonic ruft erstmals den Online-Fotowettbewerb Lumix Life aus, der sich ausschließlich an Besitzer von Panasonics Digitalkameras richtet.

Das Motto des ersten Wettbewerbs, der zwischen dem 1. August und dem 30. September stattfindet,

wird „Emotionen“ lauten. Die Jury formiert sich rund um den Fotografieprofessor Rolf Nobel der Universität Hannover.

Die ersten drei Plätze belohnt die Jury mit hochwertigen Panasonic Produkten im Wert von insgesamt 5.000 Euro. Zusätzlich werden die vierzig  emotionalsten Beiträge in einem Booklet unter Angabe des Fotografen, eines Beschreibungstextes sowie der genauen Kameraeinstellung veröffentlicht. Alle Gewinner erhalten zudem Panasonics GOLD PRO SD-Speicherkarte.

Beiträge können über die Webseite www.lumixlife.de eingereicht werden.

 

Original Pressemeldung:

Panasonic ruft mit „LUMIX Life“ erstmals einen Online-Fotowettbewerb exklusiv für LUMIX Nutzer aus – das Motto: „Emotionen“. Zwischen 1. August und 30. September können die mit jeder beliebigen LUMIX Kamera aufgenommenen Fotos ganz unkompliziert auf das Online-Portal lumixlife.de hochgeladen werden. Fotoexperten stellen bereits während der Einreichungsphase die herausragendsten Bilder auf lumixlife.de vor und geben hilfreiche Profitipps. Eine hochkarätig besetzte Jury um Rolf Nobel, Fotografieprofessor an der Fachhochschule Hannover, wird die vierzig gelungensten Motive küren, die anschließend in einem speziellen Booklet veröffentlicht werden. Zusätzlich erhalten die drei besten Teilnehmer Panasonic Produkte im Wert von insgesamt 5.000 Euro.

„Emotionen fotografisch festzuhalten ist eine anspruchsvolle Aufgabe – lässt aber gleichzeitig viel Spielraum für Kreativität. Egal ob mit stylisher Kompaktkamera oder mit LUMIX G Systemkamera fotografiert, egal ob ein im ‚intelligente Automatik’-Modus geschossener Schnappschuss oder ein perfekt inszeniertes Bildmotiv – jedes Foto hat das Potential, die Gefühle des Betrachters anzusprechen. Die Bildqualität der LUMIX Kameras und die Kreativität der LUMIX Nutzer wird eindrucksvolle Fotos hervorbringen“, ist sich Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Trade Marketing bei Panasonic Deutschland, sicher.

Zum Start von „LUMIX Life“ und während des laufenden Wettbewerbs verraten Profis anhand von Beispielmotiven und besonders gelungenen Einreichungen Tipps für gute Aufnahmen. So haben alle Teilnehmer die Chance auf eine individuelle Profieinschätzung ihrer Bilder. Die ersten drei Plätze belohnt die Jury mit hochwertigen Panasonic Produkten im Wert von insgesamt 5.000 Euro. Zusätzlich werden die vierzig emotionalsten Beiträge in einem Booklet unter Angabe des Fotografen, eines Beschreibungstextes sowie der genauen Kameraeinstellung veröffentlicht. Alle Gewinner erhalten zudem eine mit dem TIPA Award 2011 als bestes Speichermedium ausgezeichnete Panasonic GOLD PRO SD-Speicherkarte.
Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie den Teilnahmebedingungen unter:
http://www.lumixlife.de

Über den Autor