Die neue Casio Exilim EX-ZS15 kommt in einem kompakten Gehäuse daher und kann einen Sensor mit einer Auflösung von 14,1 MPix vorweisen. Das genutzte Objektiv besitzt ein optisches 5x-Zoom und beginnt bei einer Brennweite von 26 mm [@KB].

Die eigentliche Neuheit an der Kamera ist aber die Touch Shutter Technik,

bei der es sich im Grunde genommen um nichts anders als einen Touch-Autofokus handelt, wie er schon einige Zeit von anderen Firmen angeboten wird. Der 7,6 cm durchmessende Monitor besitzt entsprechend eine berührungssensitive Oberfläche.

Natürlich sind auch die automatischen Helferlein wie die Best-Shot-Motivprogramme wieder mit von Partie und auch Videos lassen sich im 720p-Format produzieren. 

Die Casio Exilim EX-ZS15 soll im September zu einem Preis von 159 Euro in den Handel kommen.

 

Original Pressemeldung:

Die Casio Europe GmbH und ihr Mutterkonzern, Casio Computer Co., Ltd., haben heute die neue EXILIM EX-ZS15 Digitalkamera, das neueste Modell der EXILIM Digitalkamerafamilie, vorgestellt. Die stylische und kompakte EXILIM besticht durch ihre Benutzerfreundlichkeit. Durch den großzügigen 7,6 cm LCD Touchscreen inklusive Casio’s neuer Touch Shutter“-Funktion wird das Fotografieren und Betrachten großartiger Bilder selbst für Kameraneulinge zur Leichtigkeit. Für die gute Bildqualität bei der EX-ZS15 sorgt eine Auflösung von 14,1 Megapixeln.

Die neue Digitalkamera verfügt über ein kompaktes und stylisches Gehäuse und eine 26mm Weitwinkeloptik mit 5fach optischem Zoom. Sogar Fotoanfänger werden sich über die einfache Bedienoberfläche freuen, denn sehr leichtgängig lässt sich durch das Menü scrollen und die einzelnen Touchbereiche sind praktisch positioniert. Zur Auswahl des passenden Foto-Modus reicht dem Nutzer ein Tipp auf das Display. Die Touch Shutter“-Funktion fokussiert den gewünschten Bereich oder das ausgewählte Motiv und nimmt das Foto mit nur einer Berührung auf. Beim Betrachten der abgespeicherten Bilder lässt sich sehr einfach und intuitiv auf dem Bildschirm von Seite zu Seite blättern.

Des Weiteren ist die EX-ZS15 z.B. mit den BEST SHOT-Motivprogrammen ausgestattet, welche die Kameraeinstellungen für die jeweils vom Nutzer ausgewählte Szenerie bestmöglich optimieren. Weitere hervorstechende Merkmale sind u.a. die automatische Gesichtserkennung, HD-Videoaufnahme (1280 x 720) für eindrucksvolle Filme sowie die Möglichkeit, die Kamera direkt über USB zu laden.

Die EX-ZS15 ist ab September 2011 für €159 UVP in den Farben silber, rot und schwarz erhältlich.

Über den Autor