Layout-Programme sind in der Regel sehr umfangreich und für den reinen Foto-Einsatz deutlich zu überladen. Aus diesem Grund bietet LumaPix seine Layout-Software FotoFusion Extreme an, die auf die Bedürfnisse von Fotografen zugeschnitten sein soll und dem Anwender eine intuitive Bedienung bieten soll. 

Direkt aus der Software heraus können Bildposition, Bildzuschnitt, Rahmen, Schattierungen, Kanten, Unschärfe und Farben angepasst werden. Projekte können als einzelne Bilder für den Druck oder aber als mehrseitige PDFs ausgegeben werden

LumaPix FotoFusion Extreme ist nun über Globell erstmals in deutscher Sprache verfügbar und kostet 299,95 Euro.

 

Original Pressemeldung:

LumaPix::FotoFusion Extreme ist das umfassende Werkzeug für Fotografen bei der Bewältigung aller Layout- Aufgaben. Mit Hilfe einer einzigartigen Oberfläche, die auf die Arbeitsabläufe von Fotografen abgestimmt ist, reduziert FotoFusion den Zeitaufwand bei Layouts und erstellt mit einfachster Bedienung professionelle Ergebnisse.

Professionelles Layout und druckfähige Dokumente für Fotografen

Die in Nordamerika bei Fotografen sehr beliebte Software-Reihe ist eine professionelle Lösung für grafische Aufgaben. Dabei kann der Anwender auf leistungsstarke und interaktive Werkzeuge zurückgreifen, die auf die Arbeitsabläufe von professionellen und semiprofessionellen Fotografen abgestimmt sind.

FotoFusion kann bei allen Layout-Aufgaben eingesetzt werden. Professionelle und anspruchsvolle Einladungskarten, Danksagungen, Flyer und Fotobücher werden mit der intuitiven Benutzerführung in einem professionellen Layout erstellt. Anschließend kann das Layout als druckfähiges PDF exportiert werden. Auch kein Problem mehr für Fotografen: Die Erstellung ganzer druckfähiger professioneller Magazine.

Einfache und zeitsparende Lösung für alle Layout-Aufgaben

LumaPix::FotoFusion Extreme löst auch Probleme, die bei selbsterzeugten PDFs immer wieder auftreten. Anwender müssen sich keine Gedanken mehr über Stolpersteine wie Hintergrundbilder, Transparenzen, Schnittkanten oder Submillimeter genau platzierte Bilder machen, die im Druck eventuell nicht richtig wiedergegeben werden.

Direkt aus der Software heraus können Bildposition, Bildzuschnitt, Rahmen, Schattierungen, Kanten, Unschärfe und Farben angepasst werden. Projekte können als einzelne Bilder für den Druck oder aber als mehrseitige PDFs ausgegeben werden. Zum Download bereitstehende Vorlagen und Grafiken sind direkt aus der Software heraus verfügbar und können sofort in das eigene Projekt integriert werden.

Automatische Ausgabeformate für alle Aufgaben

Layouts und Kompositionen, die mit LumaPix::FotoFusion erstellt wurden, werden automatisch in ein gewünschtes Ausgabeformat gerendert. Das Programm enthält für einen schnellen Einstieg eine große Anzahl von kostenlosen Layoutvorlagen. Ebenfalls erhältlich ist eine große Anzahl von Video-Tutorials, die den Anwender Schritt für Schritt zum perfekten Layout führen.

Unterschiedliche Bildformate und Bildgrößen im Layout passen sich automatisch dem Ausgabeformat an, wenn der Anwender sich für eine andere Albumgröße entscheiden sollte. Die einzige Beschränkung für die Anwender ist die Auflösung und Größe der verwendeten Bilder.

Formatvorlagen für gängige Dienstleister von Fotobüchern

In der deutschen Version von LumaPix::FotoFusion Extreme werden nach und nach die Formate von gängigen Dienstleistern für Fotobücher hinterlegt. Anwender können somit unabhängig von Dienstleistern Fotobücher, Hochzeitsalben, Wandbilder und Jahrbücher in einer einzigen Software erstellen und drucken lassen.

Preis und Verfügbarkeit
LumaPix::FotoFusion Extreme ist ab sofort bei Globell B.V. unter www.LumaPix.de für 299,95 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Kunden, die bei Globell B.V. die aktuelle englische Version von LumaPix::FotoFusion Extreme gekauft haben, erhalten ein kostenloses Update auf die deutsche Version der Software.

 

Über den Autor