Magix hat mit seiner Foto Premium 10 Sonderedition eine Software-Suite vorgestellt, die für alle Lebenslagen geeignet sein soll. So können Bilder zum einen klassisch bearbeitet werden um anschließend zu einer Diashow weiterverarbeitet zu werden. Als kleines Schmankerl sollen sich nun auch Aufnahmen von Google Maps und Streetview direkt integrieren lassen.

Der Online-Preis beträgt 99,99 Euro – es können also 40 Euro gegenüber dem Kauf der beiden Einzelversionen gespart werden.

 

Original Pressemelung:

Das neue MAGIX Foto Premium 10 Sonderedition ist mehr denn je der passende Begleiter für alle Lebenslagen der eigenen Aufnahmen. Die beiden enthaltenen Programme MAGIX Fotos auf CD & DVD 10 Deluxe HD Sonderedition und MAGIX Foto & Grafik Designer 6 decken lückenlos das Anwendungsspektrum rund um die Fotografie ab. Sind die Fotos per Bildbearbeitung auf Hochglanz gebracht, lässt sich davon eine Diashow, auch in 3D, erstellen. Genauso können mit dem Programm-Paket Broschüren, Flyer und Online-Präsentationen gestaltet werden. Als zusätzliches Bonbon lassen sich mit der neuen Sonderedition Aufnahmen von Google Street View und Maps sowie von Bing Maps direkt in die Diashow integrieren. Praktischerweise reißt die Anschaffung des Doppeldeckers keine zu große Lücke ins Budget, spart man ab sofort mit dem Laden- und Online-Preis von 99,99 Euro doch 40 Euro gegenüber den Einzelpreisen der beiden Programme.

Ménage à trois: Software zur Datensicherung ergänzt Zweier-Paket

Die beiden Programme zur Bildbearbeitung und für Diashows werden durch ein Sicherheitspaket ergänzt: Damit die Original-Bilder und alles, was daraus gemacht wurde, nicht verloren gehen, hat MAGIX noch „Retten Sie Ihre Daten“ im Werte von 39,99 Euro beigelegt. Da nicht jeder sehen sollte, wie viel man während des Urlaubs gefeiert hat, bietet MAGIX Foto Premium 10 HD Sonderedition eine Frischzellenkur fürs Antlitz der Protagonisten an: Das integrierte Reallusion FaceFilter Studio 2 SE ermöglicht detaillierte Portrait- und Mimikoptimierung.

Über den Autor