Nachdem mehrere Anbieter bereits eine Zeit lang 27-Zoll-Monitore mit einer hohen Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten  im Programm haben, zieht nun auch Eizo nach und stellt mit dem FlexScan 2762W ein High-End-Display für Fotofans vor. Dank des Digital Uniformity Equalizers soll eine besonders homogene Ausleuchtung garantiert sein, für höchste Farbpräzision zeigen sich eine 16-Bit-Look-Up-Table und die 10-Bit-Farbwiedergabe verantwortlich. So werden 97 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums abgedeckt.

Anschlussseitig greift Eizo bei diesem Gerät auf zwei Display-Port-Anschlüsse zurück, wobei einer praktischerweise direkt als Mini-Display-Port ausgeführt wurde, was Notebook-Nutzern entgegenkommt.

Wenig überraschend ist zudem, dass Eizo gesteigerten Wert auf eine möglichst flexible Einstellung. Zudem ist in Verbindung mit Eizos EasyPIX2 auch eine Hardware-Kalibrierung möglich.

Die meisten Leser werden es schon erwartet haben: günstig ist der FlexScan 2762W nicht, denn Eizo ruft einen Preis von knapp 1600 Euro auf. In Kombination mit dem EasyPIX2-Bundle sind es rund 1750 Euro.

 

Original Pressemeldung:

Dort wo kleinste Details und zuverlässige Farbwiedergabe wichtig sind, glänzt der EIZO FlexScan SX2762W mit bester Bildqualität und feiner Auflösung. Als professioneller Wide Gamut-Bildschirm mit optionaler Hardware-Kalibrierung richtet er sich an alle Kreativen, beispielsweise in Grafik-Design, Layout, Fotografie, CAD/CAM oder Virtual Reality. Die präzise Farbsteuerung erfolgt mit 48 Bit. Hierbei überzeugt die 16-Bit-Look-Up-Table des SX2762W. Display Port- und Mini Display Port-Anschlüsse sowie das H-IPS-LCD gestatten eine 10-Bit-Farbwiedergabe für genaue Farbdifferenzierung.

Der EIZO SX2762W bietet auf 27“-Bilddiagonale im 16:9-Format eine native Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten. Anwender erhalten so reichlich Platz für die Anzeige von Grafiken, Bildern und Werkzeugen. Die maximale Helligkeit von 270 cd/qm, ein Kontrastverhältnis von 850:1 sowie die Reaktionszeit von 6 ms Grau-zu-Grau und 178° Blickwinkel versprechen eine optimale Ergonomie für die tägliche, intensive Nutzung. Display Port und Mini Display Port des SX2762W übertragen Video- und Audiosignale, wobei der Mini Display Port-Anschluss wegen der kompakten Form besonders für Apple- und Windowsbasierte Notebooks interessant ist. Auch ein herkömmlicher DVID-Eingang ist vorhanden.

Der 27“-Schirm von EIZO besitzt gleich mehrere Features, um eine genaue Farbanzeige zu erreichen:

• Sein Farbraum deckt 97% der Adobe RGB-Farben ab.
• Signale mit 10-Bit lassen 1,07 Milliarden Farben aus einer 16-Bit Look-up-Table (LUT) zu.
• Ein Digital Uniformity Equalizer (DUE) gleicht LCD-typische Ungleichmäßigkeiten von Helligkeit und Farbe aus.
• Der EIZO-patentierte Backlight-Sensor stabilisiert die Bildhelligkeit.
• Ein Temperatur-Sensor wirkt Farbtonänderungen durch die Umgebungstemperatur entgegen.

Acht voreingestellten Modi bieten ideale Farbeinstellungen für verschiedene Anwendung. Drei davon sind anpassbar, damit der Benutzer die Werte für Helligkeit, Farbtemperatur und Gamma selbst festlegen kann. Die anderen fünf Modi simulieren Papier, sind vorteilhaft für Text-, und Bildverarbeitung oder das Browsen im Internet.

Der FlexScan SX2762W wird von der optionalen Kalibrierungs-Lösung EIZO EasyPIX2 unterstützt. Dieses Tool, bestehend aus Software und EIZO EX1-Farbsensor, ist ideal für die Hardware-Kalibrierung des Monitors durch anspruchsvolle Benutzer. Es gewährleistet eine reproduzierbare und akkurate Farbwiedergabe und erzeugt ein Profil für das Farbmanagement. Farben von Fotos und Drucken sind deshalb auf dem Monitor vorhersehbar.

EIZO stattet den 27-Zöller mit einigen umwelfreundlichen Funktionen aus. Sie verringern den Stromverbrauch und verbessern die visuelle Ergonomie. EcoView-Sense erkennt die Abwesenheit des Benutzers und versetzt den Monitor in den Stromspar-Modus. Sobald der Anwender zurückkehrt wird der Normalbetrieb fortgesetzt. Der Helligkeitssensor Auto-EcoView erfasst die Umgebungs-Beleuchtung und stellt die Helligkeit des Bildschirms so ein, wie es für den Benutzer angenehm ist. Dabei zeigt der EcoView-Index die Energieeinsparungen durch die automatische Helligkeitsanpassung an.

Der empfohlene Verkaufspreis des SX2762W beträgt 1.598,- €. EasyPIX2 ist separat oder in Verbindung mit dem Schirm als Bundle erhältlich. Der Preis für das Bundle beläuft sich auf 1759,- €. EIZO beginnt mit der Auslieferung Ende März 2011.

Über den Autor