Kein Tag ohne neue Firmware-Updates, dies scheint aktuell das Motto der Hersteller zu sein. War es früher zudem üblich Updates mit zahlreichen großen Änderungen zu publizieren wird aktuell bereits für jede kleine Änderung ein Update ausgerollt. Das macht auch die veröffentlichte Version 1.0.5 der internen CX4-Software deutlich. Geändert wurde lediglich ein kleines Problem im „Nachtlandschaft Mehrbild“-Modus, denn eine Warnung vor möglichen Verwackelungen wurde nicht angezeigt. Das hat sich nun geändert.

Das Update kann über Ricohs Webauftritt bezogen werden.

Über den Autor