Bereits seit einiger Zeit bereitet sich ein Teil der deutschen Sigma-Belegschaft auf den Frankfurt-Marathon vor. An diesem Wochenende ist es nun so weit und die acht Mutigen müssen sich beweisen. Wir drücken ihnen die Daumen.

 

Original Pressemeldung:

Alljährlich findet am letzten Oktobersonntag in der Mainmetropole der älteste Stadtmarathon Deutschlands statt. Auch am kommenden Wochenende werden wieder 300.000 Zuschauer die Strecke säumen, wenn 13.000 Athleten am Messeturm an den Start gehen. Unter den Läufern befindet sich 2010 auch das Marathon-Team des Unternehmens SIGMA aus Rödermark. Acht lauffreudige, jedoch unerfahrene Mitarbeiter hat das Trainer-Trio um den Triathleten Lothar Leder in Bestform gebracht. Auf bis zu 1.000 Trainingskilometern pro Person ist in den vergangenen zehn Monaten der Schweiß in Strömen geflossen. Seitenstechen, Muskelschmerzen und Wadenkrämpfe gehörten zum Alltag. Nun läuft der Countdown für die Distanz über 42,195 Kilometer und die Nervosität steigt. Werden es alle SIGMA Teilnehmer dank Teamspirit und optimalen Trainingsbedingungen schaffen, zu finishen?

Über den Autor