Rumorseiten gehören ohne jeden Zweifel zu den beliebtesten Adressen im World-Wide-Web und machen einen Großteil der Marketing-Strategie von Apple aus, müssen aber natürlich immer mit Vorsicht bedacht werden. Bei nikonrumors.com ist nun womöglich ein neues Nikon-Model aufgetaucht, die Q750.

Entstanden ist obiges Bild in einem BestBuy-Store in den USA. In einer Liste bald angelieferter Produkte steht direkt unter der EOS 60D eine Nikon Q750. Hierbei kann es sich zum einen um ein neues Produkt handeln, das ausversehen vergessen wurde, aus dem System zu entfernen oder aber einfach um einen internen Produktcode, der für ein bereits bekanntes Modell.

Man darf also gespannt sein, ob wirklich etwas an der Q750 dran sein könnte. 

via: nikonrumors.com

Über den Autor