Im diesjährigen Fotowettbewerb „Deutschland ist fotogen“, wurden die zwölf Motive für den Fotokalender „Sehnsucht Deutschland“ gesucht. Dieser ist nun erhältlich und soll nicht nur Deutschland stimmungsvoll in Szene setzen, sondern auch einen guten Zweck erfüllen.

Pro verkauftem Kalender werden 3 Euro an die Stiftung „Ein Platz an der Sonne gestiftet“.

Im A4-Format kostet der Kalender 14,95 Euro, als A3-Wandkalender müssen 19,95 Euro eingeplant werden. Auch einen Tischkalender zum Preis von 15,95 Euro wird es geben.

 

Original Pressemeldung:

Ob spektakuläres Gewitter über Schloss Sanssoucis oder sichtbare Stille in der sächsischen Schweiz: Mit den zwölf Gewinnerbildern des diesjährigen Fotowettbewerbs „Deutschland ist fotogen!“ lädt der Foto-Kalender von Sehnsucht Deutschland auch 2011 wieder zu einer Bilderreise ein, die Monat für
Monat einen besonderen Anblick und Augenblick aus Deutschland bereit hält.

Der bildschöne Kalender ist dabei erneut „doppelt gut“: Mit Bildern von stimmungsvollen Landschaften zwischen Nordsee und Alpen machen Sie dem Beschenkten (oder sich selbst) eine Freude für das ganze Jahr – und schenken Kindern zugleich eine unvergessliche Zeit. Drei Euro pro verkauftem Kalender kommen der Aktion

„Ein Platz an der Sonne“ der ARD Fernsehlotterie zugute, die jungen Menschen, für die Urlaub keine Selbstverständlichkeit ist, unbeschwerte Ferien an den schönsten Plätzen Deutschlands ermöglicht. Der Kalender kann ab sofort in verschiedenen Formaten im Online- Shop unter www.sehnsuchtdeutschland.com/shop geordert werden: Im Format DIN A4 für 14,95 €, als großformatiger DIN A3 Wandkalender für 19,95 € und als Tischkalender, dessen Blätter sich später als Postkarte versenden lassen, für 15.95 € (jeweils zzgl. 3,95 € Versandkosten).

Über den Autor