Der Anbieter Foolography hat seine neuen GPS-Empfänger für Geotagging-Anwendungen vorgestellt. Die „Unleashed“-Module sind besonders klein und werden mit dem USB-Slot verbunden – so fällt es kaum auf, dass ein GPS-Modul an der Kamera sitzt. 

Unterstützt werden die Modelle D90, D3100, D5000 und D7000. Anwender die in den Genuss der kleinen Module kommen wollen müssen rund 150 Euro investieren.

via: dpreview.com

Über den Autor