Carl Zeiss, in den letzten Tagen mit der Präsentation eines 1,4/35 mm Objektivs an die Foto-Öffentlichkeit getreten, zeigt heute neues Zubehör, das den illustren Namen trägt. Es handelt sich um Filter, mit denen man den Namen Zeiss jederzeit in Verbindung bringen kann, und um einen Kameragurt, den man nun nicht unbedingt als typisches Zeiss-Produkt einstufen dürfte.

Original-Pressemeldung:

Carl Zeiss bietet Fotografen nun spezielles Zubehör, das die Arbeit mit ZEISS Objektiven unterstützt. Die neuen UV- und POL-Filter von Carl Zeiss sind optisch und mechanisch exakt auf die hochwertigen ZEISS SLR-Objektive abgestimmt und mit der ZEISS T* Mehrschichtvergütung gegen Lichtreflexe geschützt. Da gute Optik manchmal auch etwas schwerer sein kann, bietet Carl Zeiss ab sofort einen speziellen Kameratrageriemen für SLR-Kameras mit Luftpolsterung im Sortiment.

„Uns ist es wichtig Fotografen nicht nur optimale Bildergebnisse zu liefern, sondern auch das Fotografieren zu einem speziellen Erlebnis zu machen. Das hört nicht bei den Objektiven auf, auch bei den Zubehör-Produkten haben wir die Ansprüche und Bedürfnisse anspruchsvoller Fotografen berücksichtigt. Sie sind eine optimale Ergänzung zu unseren ZEISS SLR-Objektiven.“, erklärt Martin Klottig, Marketing-Manager des Geschäftsbereichs Photoobjektive der Carl Zeiss AG.

Die neuen UV- und POL-Filter entsprechen höchsten mechanischen Qualitätsansprüchen und lassen sich schnell und unkompliziert wechseln. Hochwertige optische Gläser sind auf die Leistung der ZEISS Objektive angepasst und die bekannte T*-Beschichtung minimiert Lichtreflexe an den Glas-Luftflächen und verbessert die Transmission. Zusätzlich zur Filterfunktion schützen sie die Frontlinse des Objektivs vor Schmutz und Kratzern. Mit den Standard-Gewindedurchmessern 58 mm, 67 mm, 72 mm und 82 mm passen die Filter auch auf Objektive anderer Hersteller.

Der Kameratrageriemen sorgt dafür, dass die Ausrüstung auch bei längerem Einsatz nicht Schulter und Nacken ermüdet. Patentierte Air Cell Luftpolster und das elastische Material verbinden Komfort und maximale Haltbarkeit. Dank spezieller Schnellverschlüsse lässt sich der Riemen leicht, schnell und sicher an allen gängigen Spiegelreflex-Kameras anbringen.

Über den Autor