Nikon hat auf der photokina direkt keine weiteren Neuheiten präsentiert. Neben zahlreichen Coolpix-Modellen liegt der Fokus voll und ganz auf den beiden DSLR-Neulingen D3100 und D7000.

 
nikon_stand_02

Nichtsdestotrotz wartet Nikon mit dem spektakulärsten und aufwendigsten Stand der Firmengeschichte auf, der das aktuelle Line-up entsprechend ins Rampenlicht rückt. Zudem kann man einen äußerst prominenten Neuzugang in der Nikon-Ambassador-Reihe verzeichnen. Jamie Oliver wurde als Werbe-„Pate“ für die neue D3100 verpflichtet.

nikon_stand_03

Leider sucht man eine spiegellose Systemkamera in diesem Jahr vergebens am Stand, sodass die Hoffnungen vieler Nikon-Fans erst einmal auf das nächste Frühjahr (die CES und PMA rufen) vertagt werden müssen.

Über den Autor