Eine neue Kategorie von Kamera drängt sich seit einiger Zeit in die Lücke zwischen Foto- und Videokameras. Die kleinen Apparate sind einfach zu bedienen und sollen vor allem eines: Jungen Leuten Spaß machen. Zu diesen neuen Kameras zählt auch die PlayTouch, mit der man Full-HD-Videos, aber auch 5-MPix-Fotos machen kann.

Original-Pressemeldung:

Kodak stellt mit der handlichen und stylischen PlayTouch mit Touchscreen die nächste Generation seiner preisgekrönten, kompakten HD-Videokameras vor. Mit einem Fingerwisch über den 6 Zentimeter großen Touchscreen der Kodak PlayTouch kann der Benutzer einfach durch seine Full-HD Videos blättern. Das außergewöhnliche Design der Videokamera wird durch eine ganze Reihe an Features ergänzt, um schöne Momente  perfekt festzuhalten. Dazu gehören die elektrische Bildstabilisierung, LCD Entspiegelung und ein externer Mikrofonanschluss. Mit der neuen integrierten Editier-Funktion und dem einzigartigen Kodak Share Button ist es kinderleicht, diese Erinnerungen mit anderen zu teilen. Der Verbraucher kann die Kamera direkt über den integrierten USB-Arm mit dem Computer verbinden. Die Kodak PlayTouch wird zum Jahresende in den Farben Smoke Gaze (Schwarz), Chrom, Wine Country (Magenta), Cabana (Orange) und Spa Blue für € 269 (UVP) auf dem deutschen Markt  erhältlich sein.1

Merkmale der Kodak PlayTouch Videokamera:
• Full-HD-Videoaufnahmen in 1080p Qualität (1920×1080 Pixel) bei 30 Bildern pro Sekunde
• 7,6 Zentimeter (3 Zoll) LCD Touchscreen, optimiert für Videos in HD-Qualität (1080p) und im Bildschirmformat 16:9
• Integrierte Editier-Funktion, um Standbilder aus Videos heraus zu erfassen und zu bearbeiten
• HD-Fotos mit 5 Megapixel  
• Elektronischer Bildstabilisator für schärfere Videos und weniger Verwacklungen
• Share Button zum einfachen Hochladen auf  Youtube und Facebook oder zum Versenden der Bilder per E-Mail
• Eingebauter USB-Arm für einfaches Hochladen, Weitergeben und Aufladen  
• Intelligente „SmartFace“ Technologie zur Gesichtserkennung
• LCD-Entspiegelung
• Externer Mikrofonanschluss für Audioaufnahmen in hoher Stereoqualität und das Anschließen eines Kopfhörers²   
• Vier Aufnahme-Effekte: Schwarzweiß, Sepia, hohe Sättigung und 70er-Jahre-Look  
• Bis zu zehn Stunden HD-Videoaufnahmen³ mit SD/SDHC Speicherkartenerweiterung (bis 32 GB)
• Wiederaufladbarer Li-Ionen Akku, der in der Kamera aufgeladen werden kann  
• HDMI-Ausgang und HDMI-Kabel
• Kompatibel PC und Mac iLife  

Kodak digitale Videokameras
Ob Abenteurer oder Hobby-Filmer – Kodak hat für jeden die richtige Videokamera. Außer der Kodak PlayTouch gibt es die preisgekrönte Kodak PlaySport: eine robuste und wasserdichte Pocket Videokamera, perfekt für aktive, sportbegeisterte Menschen. Die PlaySport filmt in Full-HD Qualität (1080p) – sogar bis zu 3 Meter Wassertiefe. Neu im Kodak Portfolio ist auch die Kodak Mini Videokamera, eine extrem dünne und leichte Kamera im Kreditkartenformat.

Exklusives Zubehör für digitale Videokameras von Kodak
• Kodak SDHC Speicherkarten mit 4, 8 und 16 GB für optimale Videoaufnahmen
• Kodak Abenteuer-Stativ für Helme, Lenker und anderes
• Neues  Kodak Gorillapod-Kamerastativ ab diesem Herbst  erhältlich  
• Kodak Kamerataschen und Trageriemen
• Fernbedienung  
• Kodak wiederaufladgarer Li-Ionen Akku KLIC-7004
• Ladegerät-Optionen: Kodak Li-Ionen Universal-Akkuladegerät K7700-C, Kodak Solarladegerät KS100-C+2 sowie das Kodak Reiseladegerät KP100-C+2.

„Seit Einführung der Produkte im Jahr 2008 hat sich Kodak als einer der führenden Anbieter bei digitalen Pocket Videokameras etabliert. Die Kodak Videokameras werden von Experten und Kunden gleichermaßen hoch geschätzt und oft weiterempfohlen”, sagt Michael Willenborg, Senior Product Manager Digital Devices, Kodak. „Unser oberstes Ziel ist es, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, indem wir ihnen innovative und intuitive Produkte an die Hand geben. Beim Abend mit Freunden oder bei Outdoor-Aktivitäten – egal, was – mit der Kodak PlayTouch Videokamera ist es ganz einfach, schöne Momente einzufangen und mit anderen zu teilen.“

1 Farben und Verfügbarkeit können je nach Region variieren
2 Mikrofon und Kopfhörer nicht inklusive
3 Ca. 20 Minuten Videoaufnahme bei 1GB und 720p HD bei 30 Bildern pro Sekunde

Über den Autor