Seit Anfang des Jahres bietet Sony in seinen Kameras auch SD-Slots an. Das hindert den Konzern aber nicht daran, weiter fleißig seine Memory Sticks zu entwickeln. Mit dem neuen Memory Stick Pro HG Duo HX wurde nun das neue Top-Modell vorgestellt, das die Übertragungsgeschwindigkeit weiter erhöhen soll. So bringt es der Stick, der in den großen 8, 16 und 32 GByte angeboten wird, auf eine Datenrate von 30 MByte/S.

Der Sony Memory Stick Pro-HG Duo HX kommt Juni in den Handel. Für die 8 GByte-Version müssen 39 Euro eingeplant werden, mit 16 GByte werden 79 Euro fällig und das Top-Modell mit 32 GByte schlägt mit 179 Euro zu Buche.

 

Original Pressemeldung:

Videoaufnahmen in HD und Motivjagden mit digitalen Spiegelreflexkameras erfreuen immer mehr Menschen. Exponentiell dazu sind aber auch die Datenmengen gestiegen, die bei den Aufnahmen produziert werden, und entsprechend lange dauert es, bis die Filme oder Fotos auf den Computer übertragen sind. Abhilfe gegen lähmend lange Wartezeiten bringt der neue Memory Stick PRO-HG Duo HX von Sony.
Kompromisslos schnell – So kann’s auch gehen
Der Memory Stick PRO-HG Duo HX ist die erste Wahl für Profis und jeden, der große Datenmengen transferieren muss. Ein 30 Gigabyte großer Full HD-Film ist mit der neuen Speicherkarte in nur 17 Minuten auf den Computer übertragen. Das ist viermal so schnell wie der Memory Stick Pro Duo Mark2. Der Bolide ist mit Kapazitäten von 8, 16 und 32 Gigabyte verfügbar.
Einzigartige Performance bei Serienbildaufnahmen
Durch die extrem hohe Datenrate eignet sich der Memory Stick PRO-HG Duo HX perfekt für schnelle Serienaufnahmen mit digitalen Spiegelreflexkameras wie der Sony α. Die meisten Karten kommen bei der hohen Geschwindigkeit moderner Kameras nicht hinterher und können im Burst Modus nicht jedes Bild speichern, beziehungsweise drosseln die Geschwindigkeit der Serienaufnahme. Nicht so der Memory Stick PRO-HG Duo HX, der Serienaufnahmen in unerreichten Geschwindigkeiten ermöglicht. Egal ob mit einer semiprofessionellen Spiegelreflexkamera oder einer neuen spiegellosen Systemkamera wie der NEX-3 oder NEX-5 von Sony: Mit dem Memory Stick PRO-HG Duo HX steht ein Speichermedium zur Verfügung, auf das in jeder Hinsicht Verlass ist.
Darf es etwas mehr sein – Kostenlose Software Downloads
Wie bei allen Memory Sticks von Sony erwerben Kunden beim Kauf das Recht, die beiden nützlichen Programme „Memory Card File Rescue“ und „x-Pict Story“ herunter zu laden.
Es kann immer mal passieren, dass Daten auf einer Speicherkarte verloren gehen. Mit Memory Card File Rescue können diese auf einfache Art und Weise wieder hergestellt werden. File Rescue scannt die Karte und stellt mit einer Wahrscheinlichkeit von 90 Prozent die verloren gegangenen Daten wieder her. Mit x-Pict Story können auf einfache Art und Weise beeindruckende Slideshows zusammengestellt und mit eigener Musik unterlegt werden. Die Zusammenstellung ist extrem benutzerfreundlich und mit nur einem Klick können die Videos auf Portale wie Youtube hochgeladen werden.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten
MSHX8A: 39,99 Euro
MSHX16A: 79,00 Euro
MSHX32A: 179,00 Euro
Verfügbarkeit: Juni 2010

Über den Autor