Manfrotto startet nun bereits die zweite Sommer-Aktion. Nachdem Anfang Mai bereits eine Cash-Back-Aktion ins Leben gerufen wurde (wir berichteten), hat sich der italienische Stativ-Produzent nun dazu entschlossen, einen 234-Stativkopf zu spendieren, wenn eines der Einbein-Stative 679B, 680B, 681B gekauft wird. Wer zum 694CX oder 695CX greift, der kann sich über den Kopf 234RC freuen.

Der Preisvorteil beläuft sich so auf rund 40 Euro – die Aktion läuft noch bis diesen September.

 

Original Pressemeldung:

Kompakt, leicht und extrem flexibel: Dank der diesjährigen Aktion von Manfrotto können Hobby-Fotografen und Profis die Vorteile von Einbeinstativen direkt erleben. Denn zu fünf Modellen gibt es bis zum 30. September 2010 einen passenden Stativkopf kostenlos dazu. Der Fotograf muss nur noch seine Kamera auf den Kopf schrauben, um das erste Foto mit stabilem Stand zu schießen. Zu den Einsteiger-Modellen 679B, 680B und 681B verschenkt Manfrotto einen 234-Stativkopf. Für die Carbonstative 694CX und 695CX für den ambitionierten Fotografen gibt es den Kopf 234RC gratis dazu.

Sommer bedeutet Bewegung. Das fordert Fotografen einiges ab, denn auch sie müssen jetzt schnell und wendig sein. Die sonst so zuverlässigen Dreibeinstative sind bei Fotogelegenheiten wie Sport oder Reise durch ihre Größe und ihr Gewicht nicht immer ein sonderlich praktischer Begleiter und auch weniger flexibel. Abhilfe schaffen die kompakten und leichten Manfrotto Einbeinstative für Kameras jeder Größe. Mit ihnen im Gepäck wird die Foto-Tour keine Schweiß treibende Angelegenheit. Außerdem können sie schnell aufgebaut, bewegt und gedreht werden und garantieren auch bei längeren Belichtungszeiten gestochen scharfe Aufnahmen.

Manfrotto startet jetzt bis zum 30. September 2010 eine Sommer-Aktion mit attraktivem Komplettpaket, bei der Fotografen bis zu 41,90 Euro sparen können: Zu den Einsteiger-Modellen 679B, 680B und 681B gibt es den Stativkopf 234 mit Kameraauflageplatte kostenlos dazu. Die Carbonstative 694CX und 695CX erhalten einen 234RC-Kopf inklusive Schnellwechselvorrichtung gratis. Der Fotograf muss nach dem Kauf nur noch seine Kamera auf den Einbeiner schrauben und kann sofort loslegen. Die Carbon-Leichtgewichte 694CX und 695CX wiegen jeweils nur knapp 600 Gramm und ihr Packmaß beträgt 54 und 47,5 Zentimeter. Aber auch die Aluminiumstative 679B, 680B und 681B bringen nicht mehr als 830 Gramm auf die Waage. Dank dieser Eigenschaften sind sie auch bei längeren Touren ein handlicher Reisebegleiter. Jedes der fünf Stative bietet durch einen Griff mit Handgelenkschlaufe zuverlässigen Halt. Da Einbeinstative keine besonderen Ansprüche an die Boden-beschaffenheit stellen, können sie praktisch an jedem Ort eingesetzt werden. Stative und Stativköpfe von Manfrotto zeichnen sich durch Langlebigkeit und Qualität aus. Zusätzlich gewährt der Hersteller unter www.manfrotto.de eine Online-Garantieverlängerung von fünf Jahren.

Über den Autor