Cullman erweitert sein umfangreiches Zubehörprogramm um neue Mikrofasertücher und spezielle Taschen für Speicherkarten. Die neuen praktischen Helfer sollen in diesen Tagen auf den Markt kommen.

Alle weiteren Informationen können der angehängten Pressemeldung entnommen werden.

 

Original Pressemeldung:

Für klare Sicht sorgen die neuen Mikrofasertücher von CULLMANN in zwei verschiedenen Größen und Materialien. Und für eine sichere Aufbewahrung von Speicherkarten – die aus weichem Neoprenmaterial gearbeiteten Speicherkartentaschen.

CULLMANN rückt das kleine, aber dennoch unverzichtbare, Fotozubehör in den Mittelpunkt und bietet verschiedene Produktvarianten zu Mikrofasertüchern und Speicherkartentaschen an. Antistatisch, fusselfrei, fettabsorbierend sowie waschbar sind die Vorteile der beiden Mikrofasertücher. Unterschiede bestehen in der Größe und dem Material. Das knapp DIN A4 große Reinigungstuch (Art.-Nr. 89150) setzt auf eine hochwertige Materialkombination aus Flanell und Mikrofaser und bietet zusätzlich die Möglichkeit, empfindliche Gegenstände wie zum Beispiel Objektive schützend darin einzuschlagen. Die zweite Tuchvariante (Art.-Nr. 89100) dient zur schonenden Reinigung von Kamera-, Handy- und MP3-Displays und auch Brillengläsern. Dieses Mikrofasertuch ist einzeln sowie in Kombination mit der Neoprentasche SnapBag (Art.-Nr. 89120) lieferbar.

Für den Transport und zur sicheren Aufbewahrung von Speicherkarten bietet CULLMANN eine spezielle Speicherkartentasche in zwei verschiedenen Ausführungen an. Erhältlich in der Version mit Mikrofasertuch (Art.-Nr. 89190) und ohne Mikrofasertuch (Art.-Nr. 89200).

Features Mikrofasertücher:
. Fusselfrei
. Fettabsorbierend
. Antistatisch
. Waschbar

Features Speicherkartentaschen:
. Anpassungsfähiges Neoprenmaterial
. Gummierte Reißverschlussgriffe
. Zusätzliche Befestigungsschlaufe

Verfügbarkeit: Die Mikrofasertücher und Speicherkartentaschen sind ab Mitte März 2010 im Handel erhältlich.

Über den Autor