Cullmann hat seine Kompakttaschen-Serie Lagos um zwei neuen Farben ergänzt. So haben Käufer künftig die Wahl zwischen modischem Violett und rotgrauer Camouflage-Optik. Dank ihres Double-Protections-Systems sollen die knapp 13 Euro teuren Taschen Stöße zuverlässig vom geliebten Equipment fernhalten. Die neuen Farbvarianten sollen Mitte des Monats in den Handel gelangen.

 

Original Pressemeldung:

Mit den leuchtend violetten und außergewöhnlich rot¬grauen Camouflage Varianten weht frischer Wind im Farbsortiment der  CULLMANN Hartschalen Taschenserie LAGOS. Die bunten Taschen sind die passende Lösung für die sichere Aufbewahrung und den Transport von Digitalkameras, Handys oder MP3 Playern.

Durch das Double-Protection-System wird der Inhalt der LAGOS Taschen mit einer harten Außenschale, die Stöße zuverlässig abhält, und einem weich gepolsterten Innenfutter geschützt. Das displayschonende Innenmaterial verfügt über ein integriertes Fach für Speicherkarten, um Kratzer auf empfindlichen Oberflächen zu vermeiden. Seitliche Stegbänder verhindern, dass die Kamera beim Öffnen der Tasche herausfällt. LAGOS ist mit einem modischen Trageriemen und dem bewährten Q+S System (Quick+Save), Gürtelschlaufen-System mit zwei Befestigungsmöglichkeiten, ausgestattet.

Die Taschen der LAGOS Serie sind aktuell in den Farben Schwarz, Pink, Grau, Dunkelblau, Grün, Rot, Royalblau, schwarzer Carbonoptik sowie Violett und rot-grauem Camouflage Muster erhältlich.

Features:
. Schützende, sichere Außenschale
. Weiches, gefüttertes Innenpolster
. Innenfach für Speicherkarte
. Q+S System, Gürtelschlaufe mit zwei Befestigungsmöglichkeiten
. Inkl. modischem Trageriemen
. Für Kameras, Handy, MP3-Player etc.
. Fünf Größen – zehn Farben

Verfügbarkeit:  Die Fototaschen LAGOS Compact 100 purple und LAGOS Compact 100 street sind ab Mitte März 2010 im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung: 12,99 Euro inkl. MwSt.

Über den Autor