Fujifilms neue Finepix Z70 stellt das Lifestyle-Modell der Neuheiten dar. So kommt die Kamera in einem durchgestylten, gerade einmal 20,1 mm tiefen Gehäuse daher und ist in vielen Farben verfügbar: Silber, Schwarz, Violett, Bronze, Himbeerrot und Blau. Der Sensor besitzt eine Auflösung von 12,2 MPix, das Objektiv deckt einen Brennweitenbereich von 36-180 mm [@KB] ab, was einem optischen 5x-Zoom entspricht.

Natürlich gibt es auch hier den intelligenten SR-Auto-Modus und die Möglichkeit, Videos im 720p-Modus aufzunehmen. 

Die Fujifilm Finepix Z70 wird es ab März zu einem Preis von 149 Euro geben.

 

Original Pressemeldung:

xDie FUJIFILM FINEPIX Z70 ist die konsequente Synergie aus Qualität, Technologie und Form. Das schicke Design sorgt für einen stilvollen Auftritt. Hinzu kommt eine Funktionsvielfalt, die alle fotografischen Situationen abdeckt. Ästhetik und Technologie finden in der Z70 zu einer perfekten Balance.

Das Design der Z70 demonstriert den Willen zur Besonderheit. Sanft abgerundete Ecken und Kanten machen die neue FINEPIX der Z-Serie zu einem echten Handschmeichler. Das lediglich 20,1 mm schlanke Metallgehäuse passt in nahezu jede Tasche und eignet sich auch zum viel beachteten Accessoire bei der nächsten Party oder dem anstehenden Event. Die leicht geschwungene Objektivabdeckung auf der Vorderseite gleitet durch einen leichten Fingerdruck nach unten und gibt das Objektiv frei. Gleichzeitig wird die Kamera eingeschaltet und ist in Sekundenschnelle einsatzbereit.

Die Ausstattung der FINEPIX Z70 setzt ein klares Statement hinsichtlich ihrer fotografischen Kompetenz: 12,2 Megapixel CCD, hochwertiges FUJINON Objektiv mit 5-fach Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) LCD, High Definition Video, einfacher Web-Upload. Die Bedienelemente auf der Rückseite sind völlig neu konzipiert. Die Zoomwippe und die Funktionstasten lassen sich komfortabel und präzise bedienen.

Die FINEPIX Z70 ist in sechs Trendfarben erhältlich: Silber, Schwarz, Violett, Bronze, Himbeerrot und Blau. Da ist für jedes Outfit die passende Kamerafarbe dabei.

High Definition und intelligente Funktionen

Die FINEPIX Z70 nimmt auch Videos und Fotos in High Definition auf. Die brillanten Ergebnisse können dann auf einem HD-fähigen Fernseher abgespielt werden.*

Um das Fotografieren noch einfacher zu machen, verfügt die Z70 über die automatische Motiverkennung „SR AUTO“, die selbständig Aufnahmesituationen erkennt und den passenden Modus auswählt. Sechs unterschiedliche Motivarten kann die Z70 erkennen: Porträt, Landschaft, Makro, Gegenlichtporträt, Nacht und Nachtporträt. Sobald das Motiv von der Kamera erkannt worden ist, werden automatisch die besten Einstellungen vorgenommen. Der Anwender kann sich ganz auf das Fotografieren des Motivs konzentrieren.

Mit dem „Tracking Auto Fokus“ ist es möglich, ein sich bewegendes Motiv kontinuierlich zu fokussieren. Der Auslöser wird dazu halb durchgedrückt und die Kamera hält das sich bewegende Motiv ständig fokussiert – auch im vollen Telebereich.

Ein einziger Knopfdruck genügt, um mit der Z70 ein HD Video zu erstellen. Die Filme können im „Movie Edit Modus“ komfortabel bearbeitet werden. So werden aus den erstellten Videos z.B. ganz schnell Filme in Schwarz-Weiß oder mit Sepia-Effekt.

*(Es wird das optional erhältliche HD Anschlusskit HDP-L1, bestehend aus HD-Kartenlesegerät und Fernbedienung, benötigt.)

Einfacher Web-Upload

Fotos und Videos ins Internet zu stellen, wird mit der FINEPIX Z70 einfacher als jemals zuvor. Die Fotos und Videos müssen für die Übertragung an YouTube oder FACEBOOK einfach in der Kamera markiert werden. Sobald die Z70 über die Software „MyFINEPIX Studio“ (im Lieferumfang) mit einem Computer verbunden ist, werden die markierten Daten automatisch auf diese Webseiten hochgeladen. Dadurch ist es noch einfacher, seine Erinnerungen mit den Freunden oder der Familie zu teilen.

Über den Autor