Das Word-Wide-Web ist nicht mehr wegzudenken und wird natürlich auch hinsichtlich der Vermarktung neuer Produkte aber auch deren Support immer wichtiger. Dieser Entwicklung zollt Tamron Tribut und hat eine neue Webseite präsentiert. Das Zentrale Ziel der auf dem CMS Typo 3 basierenden Seite liegt laut Tamron darin, eine hohe Kundenfreundlichkeit und eine gesteigerte Übersicht zu bieten.

Die neue Web-Präsenz ist natürlich über die bekannte URL www.tamron.de zu erreichen.

 

 

Original Pressemeldung:

Die Tamron Europe GmbH, bekannt für innovative Objektive für digitale Spiegelreflexkameras, hat die neu gestaltete Unternehmensplattform www.tamron.eu vorgestellt. Die neue Seite präsentiert sich in einem modernen, übersichtlichen Design und mit einer hochwertigen Bildpräsentation. Die Struktur der Seite wurde optimiert und viele Funktionen und Texte neu implementiert. Kundenfreundlich und übersichtlich Bei der Entwicklung der neuen Seite wurde großen Wert auf Kundenfreundlichkeit gelegt. Anhand von typischen Kundenanfragen wurden verschiedene Probleme aufgespürt und neue Lösungen und Hilfestellungen entwickelt. Auf der neu gestalteten Produktseite wird nun auf einem Blick deutlich, welches Objektiv für welchen Kameraanschluss verfügbar ist. Über die Auswahl-Reiter kann der Kunde die Objektive anhand von Kameraanschluss, VC Bildstabilisierung oder Super Performance Klasse selektieren. Durch das automatische Aus- und Einblenden der Objektive wird die Selektion dargestellt. Auf der Produkteinzelseite wurde die alte Struktur aufgelöst und die wichtigen Informationen neu und übersichtlich angeordnet. Anhand von Kameramarke und –modell kann der Kunde direkt erkennen, ob sein Wunschobjektiv zu seinem bestehenden Kamerasystem passt. Anhand der automatischen Glossar-Verlinkungen können auch Fotoeinsteiger und Amateure viele Fachbegriffe sehr schnell erfassen und auch das Glossar selbst wurde umfassend mit Texten und Bildern erweitert, um allen Interessierten einen guten Einstieg zu bieten. Tamron Freunde Der neu geschaffene Bereich Tamron Freunde vereint die bereits bekannte Tamron Galerie, Fototipps zu den verschiedensten Themen und weitere Aktionen. Die Tamron Galerie schmiegt sich jetzt harmonisch in das neue Design ein und wurde mit hilfreichen Funktionen ausgestattet. Neben der praktischen Lightbox-Funktion für die ideale Bildpräsentation wurde auch das automatische Auslesen der EXIF-Daten

Pünktlich zum Relaunch-Termin wird zusätzlich ein neuer Fotowettbewerb mit vielen attraktiven Preisen gestartet. Vom 26. November bis 30. Dezember 2009 können sich alle Tamron Kunden mit Ihren besten Bildern messen. Alle weiteren Informationen finden sich unter www.tamron.de. Typo3 in 5 Sprachen Bei der Entwicklung der neuen Webseite wurde wie bisher das umfangreiche Content Management System Typo3 verwendet, dass durch die Vielzahl an Funktionen, dem modularen Aufbau und der Rechteverwaltung für mehrere Sprachen ideal ist für den neuen mehrsprachigen Internetauftritt. In der alten Version waren neben der kompletten Deutschen Seite nur die wichtigsten Elemente in den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch vorhanden waren. Die neue Webseite wurde komplett neu übersetzt und ist zum Ende des 2009 komplett in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch nutzbar. Weitere Sprachen werden in Zukunft integriert. Ein kleiner Zähler mit großer Wirkung Auf die Entwicklung der Webseite wurde seit dem 5. November 2009 mit einem großen Countdown auf der europäischen Webseite hingewiesen. Zahlreiche deutsche und internationale Foren und Blogs haben diesen Zähler sehr schnell entdeckt und es entspann sich ein großes Rätselraten. Über mehrere Countdown-Modifikationen wurde die Neugierde hochgehalten. Auf diese Weise wurde bereits vor dem Relaunch-Termin eine hohe Aufmerksamkeit generiert, die sich in einem starken Besucheranstieg bemerkbar machte. Die Tamron Europe GmbH wünscht allen Webseiten Benutzern und Tamron Kunden viel Spaß mit der neuen Plattform.

Über den Autor