Katas neuer Rucksack R-104 soll dem geliebten Equipment auch bei widrigsten Bedingungen einen sicheren Schutz bieten und noch dazu besonders leicht sein. Um dies zu gewährleisten kommt die TST-Technologie (Thermo Shield Technology) zum Einsatz. Die Außenhaut besteht aus Super Nylon mit Rippenstruktur, das wasser-, abrieb- und staubfest sein soll. Der Kata R-104 bietet genügend Platz für eine D-SLR mit aufgesetztem Objektiv bis 300 mm sowie vier weitere Wechselobjektive. Im Inneren ist zudem ein Laptopfach für Modelle bis zu einer Diagonale von 17 Zoll integriert.

Der Kata R-104 ist ab sofort verfügbar und schlägt mit 298 Euro zu Buche. Im Aktionszeitraum bis zum 31.01.2010 erhält man zudem Katas Allwetterschutz E-702n kostenlos dazu, was einer Ersparnis von 72 Euro entspricht.

Über den Autor