Pentax hat eine neue interne Software für seine K-7 veröffentlicht. Die neue Firmware soll für eine bessere Abstimmung der Detailschärfe sorgen und die Leistung mit dem Batteriegriff steigern. Ebenso soll so eine bessere Bildqualität bei der Anwendung der Pastell- und Wasserfarben-Filter erreicht werden.

Die neue Firmware kann hier heruntergeladen werden.

 

Original Pressemeldung:

Verbesserungen für die Handhabung der PENTAX K-7

Ein wichtiger Punkt der in vielen Testberichten zur K-7 angeführt wird ist die hervorragende Schärfeleistung der K-7.

Diese Schärfe der Konturen kann sogar durch die Einstellung der „Feinschärfe“ individuell verbessert werden. Neu mit diesem Update ist die „Feinschärfe 2“.

Mit dem Firmware Update wird es eine weitere Verbesserung der Leistung in Verbindung mit dem Batteriepack D-BG4 geben.

Und als dritten Punkt gibt es eine verbesserte Darstellung bei Verwendung der  Pastell- und Wasserfarbenfilter in der kamerainternen Bildbearbeitung.

Weiterhin wurden Anpassungen vorgenommen, um die Gesamtleistung zu verbessern.

Über den Autor