Wie Adobe heute mitteilte, wurde die Versionen x.5 von Camera Raw und Adobe Photoshop Lightroom zum Download bereitgestellt. Wie so häufig wurden die Raw-Entwickler um neue Kamera-Modell erweitert, sodass künftig auch die Nikon D300s, Nikon D3000, Olympus E-P1, Panasonic DMC-FZ35 und Panasonic DMC-GF1 unterstützt werden. Zudem wurde ein spezieller Algorithmus zur Farbinterpolation für Kameras mit Bayer-Sensor hinzugefügt.

Die neuen Versionen können ab sofort hier heruntergeladen werden.

 

Original Pressemeldung:

Adobe Systems hat heute die finalen Versionen von Photoshop Camera Raw 5.5, Photoshop Lightroom 2.5 und DNG Converter 5.5 veröffentlicht. Die kostenlosen Updates können ab sofort unter http://www.adobe.com/de/downloads/updates heruntergeladen werden. Das Update beinhaltet eine erweiterte Rohdaten-Unterstützung für fünf neue Kameramodelle, darunter die Nikon D300s, Nikon D3000, Olympus E-P1, Panasonic DMC-FZ35 und Panasonic DMC-GF1.

Darüber hinaus bietet Camera Raw 5.5 eine Korrektur des Algorithmus für die Farbinterpolation im Rohdaten-Konvertierungsprozess für Kameras mit Bayer-Sensor, die eine ungleiche Grün-Empfindlichkeit aufweisen. Adobe bedankt sich an dieser Stelle bei der Community für deren Rückmeldungen zur Release Candidate-Version von Camera Raw 5.5, die am 19. August in den Adobe Labs veröffentlicht worden war.

Preise und Verfügbarkeit

Adobe Photoshop Lightroom 2.5 steht Nutzern von Lightroom 2 ab sofort als kostenfreier Download zur Verfügung. Nutzer von Photoshop CS4, Photoshop Elements 7, Premiere Elements 7 und Photoshop Elements 6 für Mac können Photoshop Camera Raw 5.5 kostenfrei herunterladen. Der Zugriff auf DNG Converter 5.5 ist für jeden Nutzer mit einer Internetverbindung als kostenfreier Download erhältlich. Weiterführende Informationen finden sich unter http://www.adobe.com/de/downloads/updates. Über diesen Link ist auch der Download der Updates möglich.

Über den Autor