Wie verschiedene Quellen im Internet melden starb Yoshihisa Maitani am 30. Juli 2009. Maitani, geboren 1933, trat 1956 in die Firma Olympus ein. Dort entwickelte er zunächst die Olympus Pen-Modelle und später die mittlerweile legendäre OM-1, mit der Olympus sich als Hersteller von äußerst kompakten Kleinbild-Spiegelreflexkameras etablieren konnte. Maitani erlebte noch, wie sein Konzept der Pen-Modelle in die digitale Fotografie Einzug hielt – in der Olympus E-P1.

Über den Autor