Neben der neuen mju-4010 hat Olympus heute auch vier neue Modelle der FE-Serie vorgestellt. Die neue FE-5020 ist das Top-Modell der Serie. Es bietet die bereits von der mju-4010 bekannten Magic Filter und ein Weitwinkel-Zoom, das 24-120 mm [@KB] abdeckt. Das Display besitzt eine Diagonale von 2,7 Zoll. Weiterhin sind AF-Tracking, eine erweiterte Gesichtserkennung und der i-Auto-Modus mit an Bord.

Die 12 MPix starke FE-4000 bietet ein 4x-Weitwinkelzoom (26-105 mm [@KB]) samt digitaler Bildstabilisation. Hier sind ebenfalls AF-Tracking, i-Auto und die neuen Magic-Filter mit von der Partie.

Die FE-46 besitzt ebenfalls einen 12-MPix-Sensor und kann ein optisches 5x-Zoom in die Waagschale werfen, das von 36-180 mm reicht. Dennoch verbaut Olympus lediglich einen digitalen Bildstabilisator.

Abgerundet wird das neue FE-Quartett von der FE-26, die sich an preisbewusste Anwender richten soll. Sie besitzt ebenfalls 12 Mpix, muss sich aber mit einem optischen 3x-Zoom begnügen, das von 36 – 108 mm [@KB] reicht. Trotz der Platzierung im Entry-Segment müssen Anwender nicht auf Funktionen wie das AF-Tracking, i-Auto oder eine eweiterte Gesichtserkennung verzichten.

 

Die Funktionen der vier neuen FE-Modell im Überblick:

 

oly_5020

FE-5020

  • 5fach-Weitwinkelzoom (24-120 mm*) im schlanken Gehäuse
  • Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
  • Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
  • 12 Megapixel
  • 6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
  • AF-Tracking
  • Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Fish-Eye)
  • Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
  • Videoaufnahmen mit Ton
  • Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

oly_4000

FE-4000

  • 4fach-Weitwinkelzoom (26-105 mm*) im schlanken Gehäuse
  • 12 Megapixel
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
  • Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
  • Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
  • 6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
  • AF-Tracking
  • Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
  • Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
  • Videoaufnahmen mit Ton
  • Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

 

oly_46

FE-46

  • 5fach optisches Zoom (36-180 mm*) im kompakten Gehäuse
  • 12 Megapixel
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
  • Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
  • Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
  • 6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
  • AF-Tracking
  • Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
  • Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
  • Videoaufnahmen mit Ton
  • Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

oly_26

FE-26

  • 12 Megapixel
  • 3fach optisches Zoom (36-108 mm*) im kompakten Gehäuse
  • Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
  • Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
  • Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
  • 6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
  • AF-Tracking
  • Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
  • Videoaufnahmen
  • Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

Alle Modell sollen ab August in den Handel gelangen. Die FE-5020 soll 179 Euro kosten, die FE-4000 159 Euro. Für die FE-46 müssen 129 Euro investiert werden. Das günstigste neue FE-Modell stellt die FE-26 mit einem Preis von 99 Euro dar.

 

 

Original Pressemeldung:

Die bedienerfreundliche Olympus FE-Serie kommt mit vier neuen Modellen: FE-5020, FE-4000, FE-46 und FE-26 sind ideal für alle preisbewussten Anwender. Sie bieten 12 Megapixel und ein bis zu 5fach optisches Weitwinkelzoom. Für ein noch glänzenderes Äußeres sorgt bei drei der vier Neuheiten die doppelte Crystal-Shell-Lackierung. Alle verfügen über die praktische
AF-Tracking Funktion, die gewährleistet, dass selbst sich schnell bewegende Objekte auf dem Foto immer gestochen scharf sind. Zur Ausstattung gehören außerdem die erweiterte Gesichtserkennung und der intelligente Auto Modus, der automatisch die fünf häufigsten Fotosituationen erkennt sowie die passenden Einstellungen aktiviert. Innovative Magic Filter machen aus den Fotos auf Knopfdruck kleine Kunstwerke. Zu all diesen praktischen Funktionen kommt die Kompatibilität mit xD-Picture und microSD** Cards hinzu. Alle neuen FE-Kameras gibt es in verschiedenen Farben. Die FE-5020, FE-4000, FE-46 und FE-26 sind ab August 2009 zu den empfohlenen Verkaufspreisen von 179,00, 159,00, 129,00 und 99,99 Euro im Handel verfügbar.

FE-5020
Die neue FE-5020 ist das Topmodell der FE-Serie. Mit seinem 5fach-Weitwinkelzoom (24-120 mm*) und einer Reihe spannender Magic Filter verleiht es Bildern garantiert das gewisse Etwas. Pop Art zum Beispiel lässt die Fotos der letzten Party noch farbenfroher erscheinen, während Filter wie Fish-Eye, Skizze oder Lochkamera eine ganz eigene und besondere Atmosphäre schaffen. Die Wahl des Bildausschnitts sowie die Betrachtung der Bilder und Videos ist auf dem 6,9 cm/2,7 Zoll großen LCD ein Kinderspiel. AF-Tracking, i-Auto und erweiterte Gesichtserkennung, welche bis zu 16 Gesichter im Bild erfasst, sind weitere technische Finessen im Gepäck der FE-5020. Aber auch ihr Äußeres glänzt mit der doppelten Crystal-Shell-Lackierung. Erhältlich ist die FE-5020 in Pure White, Dark Grey, Mocca Brown und Ocean Blue. Die FE-5020 wird nur in ausgewählten Geschäften erhältlich sein.

FE-4000
Jederzeit einsatzbereit: Die schlanke FE-4000 ist mit 12 Megapixeln und einem optischen 4fach-Weitwinkelzoom (26-105 mm*) ausgestattet.
AF-Tracking und i-Auto sorgen auch bei diesem Modell jederzeit für scharfe Fotos. Die vier neuen Magic Filter (Weichzeichner, Pop Art, Skizze und Lochkamera) verleihen Bildern auf Wunsch einen ganz besonderen Look. Weitere nützliche Funktionen wie die erweiterte Gesichtserkennung und ein digitaler Bildstabilisator machen das Fotografieren und die anschließende Betrachtung der Aufnahmen auf dem 6,9 cm/2,7 Zoll großen LCD zum Vergnügen. Erhältlich in den Farben Pure White, Dark Grey, Metal Magenta, Arctic Blue und Tangerine Orange, ist die Kamera mit der doppelten Crystal-Shell-Lackierung ein echter Hingucker.

FE-46
Einfach und vielseitig, kombiniert die FE-46 ein optisches 5fach-Zoom
(36-180 mm*) mit einem 12-Megapixel-Sensor für hochqualitative und detailreiche Aufnahmen. Mit dem intelligenten Modus i-Auto und
AF-Tracking können auch sich bewegende Objekte immer und überall optimal im Bild festgehalten werden. Funktionen wie die erweiterte Gesichtserkennung und ein digitaler Bildstabilisator gewährleisten, dass Bilder ganz einfach perfekt werden. Die Kamera läuft mit Standard-AA-Batterien. Und dank der doppelten Crystal-Shell-Lackierung fällt die FE-46 in jeder Farbe auf, ob Cosmic Black, Pure White oder Flamingo Pink.

FE-26
Mit 12 Megapixeln und einem 3fach optischen Zoom (36-108 mm*) ist die FE-26 ein preisbewusster und zuverlässiger Begleiter für jede Gelegenheit. Das großzügige 6,9-cm/2,7-Zoll-Display ermöglicht eine komfortable Motivwahl und Betrachtung der Bildergebnisse. Bei der Aufnahme der schönen Momente im Leben helfen nützliche Funktionen wie AF-Tracking und i-Auto. Digitale Bildstabilisation und erweiterte Gesichtserkennung runden die Ausstattung des in bezauberndem Flamingo Pink, Cornflower Blue und Cosmic Black erhältlichen Modells perfekt ab. Für den Betrieb genügen der FE-26 Standard AA-Batterien.

Designt nach dem „One button, one function“-Prinzip, garantieren alle vier Modelle der FE-Serie eine einfache Bedienung. Die FE-5020, FE-4000,
FE-46 und FE-26 werden ab August 2009 erhältlich sein.

Hauptmerkmale:

FE-5020
•    5fach-Weitwinkelzoom (24-120 mm*) im schlanken Gehäuse
•    Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
•    Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
•    Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
•    12 Megapixel
•    6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
•    AF-Tracking
•    Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Fish-Eye)
•    Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
•    Videoaufnahmen mit Ton
•    Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

FE-4000
•    4fach-Weitwinkelzoom (26-105 mm*) im schlanken Gehäuse
•    12 Megapixel
•    Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
•    Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
•    Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
•    6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
•    AF-Tracking
•    Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
•    Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
•    Videoaufnahmen mit Ton
•    Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

FE-46
•    5fach optisches Zoom (36-180 mm*) im kompakten Gehäuse
•    12 Megapixel
•    Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
•    Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
•    Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
•    6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
•    AF-Tracking
•    Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
•    Einzigartige Oberfläche mit doppelter Crystal-Shell-Lackierung
•    Videoaufnahmen mit Ton
•    Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

FE-26
•    12 Megapixel
•    3fach optisches Zoom (36-108 mm*) im kompakten Gehäuse
•    Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
•    Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
•    Verwacklungsreduktion (Digital Image Stabilisation)
•    6,9-cm/2,7-Zoll-LCD
•    AF-Tracking
•    Magic Filter (Pop Art, Skizze, Lochkamera und Weichzeichner)
•    Videoaufnahmen
•    Kompatibel mit xD-Picture Card und microSD** Card

Über den Autor