Für seine Reisefotobücher hat sich der Anbieter fotokasten etwas Besonderes ausgedacht. Dank einer Kooperation mit dem Anbieter von Reiseführern Marco Polo soll es künftig möglich sein,  Karten und Infos von bis zu 40 Reisezielen direkt in das Fotobuch zu integrieren. Zusätzlich können beispielsweise auch Routen eingezeichnet werden, sodass auch Jahre nach der eigentliche Reise keine Infos verloren gehen.

Original Pressemeldung:

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Die schönsten Wochen im Jahr stehen für Erholung und vielfältige Eindrücke. Dabei ist es nicht wichtig, wohin die Reise führt. Entspannte Tage an der Küste, im Gebirge oder an exotischen Orten lassen den Alltagsstress in Vergessenheit geraten. Nach dem Urlaub halten Fotobücher schöne Eindrücke noch lange lebendig und entführen beim Durchblättern immer wieder an idyllische Strände oder in malerische Gassen. Mit der jüngsten Innovation der Waiblinger Printexperten von fotokasten bekommen Urlaubsbilder ab sofort einen ganz neuen Rahmen: Exklusive MARCO POLO-Inhalte über Land und Leute ergänzen die eigenen Fotos.

Weltenbummler und Schriftsteller
Reisefans stehen Kartenmaterial und Textvorlagen der bewährten MARCO POLO Reiseführer zu über 40 Zielen weltweit von Ägypten über München bis Venedig zur Auswahl. So ersparen sich Fotobuch-Künstler mühsame Recherche nach Fakten rund um das Urlaubsziel im Internet.
Italien-Kenner ergänzen ihre Schnappschüsse aus Toskana und Lombardei mit Original-Karten, in denen persönliche Notizen die genauen Urlaubsziele markieren. Individuell eingezeichnete Routen und eigene Anmerkungen bringen Jahre nach dem Reiseerlebnis Erinnerungen an sonnige Küsten und duftende Olivenhaine zurück. Spanien-Neulinge schmunzeln zu Hause noch über Eigenheiten der Mallorquiner, nachdem sie ihr Urlaubs-Andenken mit Wissenswertem zu Deutschlands beliebtester Urlaubsinsel gefüllt haben.
Selbst geschossene Fotos und eigene Erläuterungen, abgerundet durch ausgewählte MARCO POLO-Extras, ergeben zusammen einzigartige Erinnerungsstücke ganz im Look der beliebten Urlaubs-Guides – Fernweh und Sehnsucht nach dem nächsten Trip inklusive.

Wenige Klicks und der Urlaub kehrt zurück
Damit Entspannung und Erholung auch nach der Reise andauern, kreieren Heimkehrer ihre Reisefotobücher in Ruhe am heimischen PC. Nach Download der komfortablen Gestaltungssoftware von fotokasten wählen Fotofreunde aus dem MARCO POLO-Zusatzpaket ihr individuelles Reiseziel. Wenige Tage nach Bestellung landet das Unikat im Briefkasten, bereit, Urlaubsträume jederzeit wieder aufleben zu lassen.

 

Über den Autor