Die Taschen sind los – so etwas kann einem bei einem Blick auf die aktuellen News-Meldungen durch den Kopf gehen. Nach der neuen Videotasche Impulse hat Lowepro auch die Volta neu in sein Portfolio aufgenommen. Die kleine Tasche, die sich für Kompaktkameras oder MP3-Player eignen soll besitzt eine harte Außenschale, die den Komponenten einen besonders guten Schutz verleihen soll.

 

Damit das Display dennoch gut vor Kratzern geschützt ist, wurde das Innenleben mit Trikotstoff ausgekleidet. Die Volta besitzt Außenmaße von 7,6 x 2,5 x 11,5 cm und passt somit bequem in jeden Rucksack.

Die Volta 20 ist ab Juni in der Farbe Schwarz verfügbar.

 

Original Pressemeldung:

Flach und äußerst leicht ist die Hartschalentasche Volta, in die nicht nur Kompaktkameras, sondern auch andere elektronische Kleingeräte wie MP3-Player dezent verschwinden.
Die Volta schützt mit seiner härteren Außenschale aus EVA die Kamera oder den MP3-Player gut gegen Stöße. Ein Reißverschluss mit zwei Schiebern erleichtert das Öffnen und Verschließen. Die Tasche kann mit der Gürtelschlaufe an der Hüfte getragen oder in einer anderen Tasche mitgenommen werden. Die Innenseite der Volta ist mit weichem Trikotstoff ausgestattet, das das Display vor Kratzern und Staub schützt; und eine Innentasche bietet Platz für Speicherkarten, einen Akku oder Kreditkarten.

Modern und leicht im Design passt die Volta 20 bequem in die Handtasche oder den Rucksack – und man hat das wichtigste dabei.
Innenmaße:         7,6 x 2,5 x 11,5 cm
Außenmaße:       8,7 x 3,3 x 12,8 cm

Die Volta 20 ist in schwarz ab Juni erhältlich.

Über den Autor