Neben Ricoh hat auch Olympus in den vergangenen Tagen eine neue Firmware präsentiert und seine E-3 auf die Version 1.4 aktualisiert. Die neue Firmware soll als einzige Neuerung die automatische Scharfstellung optimieren.

Wie bei Olympus üblich, kann die Kamera über die Software des Herstellers mit der neuen Firmware versorgt werden.

Über den Autor