Wie wir von Lesern erfahren haben, sind verschiedentlich Hefte der aktuellen d-pixx 2/2009 aufgetaucht, in denen 16 Seiten doppelt vorhanden sind, 16 andere Seiten dagegen gar nicht. Sollten Sie eines der wahrscheinlich sehr wenigen betroffenen Hefte gekauft haben, senden Sie es bitte an die unten stehende Anschrift. Sie erhalten von uns ein komplettes Heft und natürlich ersetzen wir Ihnen die Portokosten. Sollten Sie betroffen sein, möchten wir uns dafür entschuldigen. Aber auch die Maschinen in der Buchbinderei sind nicht unfehlbar. Und hier die Adresse:

Herbert Kaspar Verlagsbüro
Kirchgrundsiedlung 17
97762 Hammelburg

 

Über den Autor