Ab sofort steht die neue Version von DxO Optics Pro zur Verfügung. Neben 43 neuen Korrektur-Modulen werden nun auch Nikons D3x und die Sonys Alpha 900 unterstützt. Als weitere Neuerung kann von nun an die Einstellentfernung der Canon EOS 5D Mark II gelesen werden.

Eine Testversion von DXO Optics Pro kann hier heruntergeladen werden.

 

Über den Autor