Im Vergleich zur Konkurrenz wirkt Samsung heute geradezu bescheiden, denn man stellt nicht gleich mehrere Kompaktkameras vor, sondern lediglich ein Modell – die IT100. Diese besitzt einen Sensor mit 12 MPix und ein Weitwinkelobjektiv, das einen Brennweitenbereich von 28-140 mm [@KB] abdeckt. Zusätzlich kann ein digitales 5x-Zoom hinzugeschaltet werden.

Damit saubere Aufnahmen auch bei widrigen Lichtverhältnissen gelingen, besitzt die IT100 eine duale Bildstablisierung (neben einer optischen Stabilisierung wird der Lichtempfindlichkeit bis ISO 3200 erhöht). Die Naheinstellgrenze liegt bei recht kurzen 5 cm.

Natürlich dürfen in der heutigen Zeit auch die üblichen elektronischen Helferlein nicht fehlen. So stattet Samsung seine Kompaktkamera mit einer automatischen Gesichts-, Lächel- und Blinzelerkennung aus. Mit an Bord ist auch der Smart Auto Mode der automatisch erkennen soll, welche Einstellung zum besten Ergebnis führt. Zusätzlich gibt es eine neue Selbstportrait-Funktion, die ein akustisches Signal ausgibt, wenn sich das Gesicht in der richtigen Zone befindet.

Abgerundet wir die IT100 von einem 3 Zoll großen Display und der Möglichkeit HD-Videos im 720p-Format aufzunehmen.

Ab März soll das gute Stück zu einem Preis von 249 Euro verfügbar sein.

 

 

samsung_it100_2

 

samsung_it100_3

 

{slide=Original Pressemeldung}

Das digitale Zuhause erlebbar machen: Mit der heutigen Vorstellung der Weitwinkel-Digitalkamera IT100 hat Samsung einen weiteren Schritt in diese Richtung getan. Dank 12 Megapixel-CCD, 28-140 mm-Weitwinkelzoom und umfangreichen Fotofunktionen entsteht nicht nur das perfekte Bild, sondern via HDMI-Schnittstelle auch ein vernetztes Multimedia-Erlebnis im heimischen Wohnzimmer.

Das schmucke Metallgehäuse verbirgt ein geballtes Maß an Hightech der Superlative und schafft alle Voraussetzungen für Fotografie auf hohem Niveau: Die Samsung IT100 eröffnet mit einem 28mm Weitwinkelzoom neue Sichtweisen auf das Motiv und schafft großzügige Möglichkeiten für die Landschaftsfotografie, für Gruppenaufnahmen mit großer Personenzahl oder für die Fotografie in Innenräumen. Wie schon bei der Samsung WB500 kann der 5fach-Digitalzoom zugeschaltet und damit eine Brennweitenwirkung von bis zu 1200 mm erreicht werden. Das eröffnet viel Raum für kreative, neue Blickweisen.

Der Weg zum perfekten Bild

Die IT100 verfügt neben einem großzügigen Brennweitenangebot über weitere exklusive Merkmale. Im Vordergrund steht dabei die fotografische Sicherheit. Mit einer gelungenen Mischung aus bewährten und innovativen Features sorgt die IT100 für ein perfektes Schärfen-Ergebnis, unabhängig von Motiv und Lichtverhältnissen. So schafft die „Duale Bildstabilisierung“ in einer von Samsung hausentwickelten, optischen und digitalen Kombination (OIS und DIS) die optimale Voraussetzung für die perfekte Motiv-Schärfe. Mit dem bereits erprobten ISO-3200 Modus gehören auch für die IT100 Verwacklungen der Vergangenheit an. Selbst die Freihandfotografie bei langen Brennweiten und Verschlusszeiten wird zu einer sicheren und effizienten Angelegenheit. Gute Voraussetzungen bietet die IT100 auch für die Makrofotografie. Dabei ist eine Scharfstellung für Nahaufnahmen im Makrobereich ab 5 cm möglich.

Automatische Gesichts-, Lächel- und Blinzelerkennung und Beauty-Shot-Funktion schaffen die Voraussetzung für gelungene, scharfe und präzise belichtete Porträts sowie Personen- und Gruppenaufnahmen. Der „Smart Auto Mode“ der IT100, erkennt das Motiv und wählt automatisch das entsprechende Motivprogramm. Dies ermöglicht auch dem Einsteiger schnell und unkompliziert den Weg zur gelungenen Gegenlicht- oder Nachtaufnahme, zum Porträt oder Selbstporträt, der Kinder-Fotografie und zahlreichen weiteren Motivoptionen. Die Aufnahme wird durch die automatische Wahl des richtigen Aufnahmemodus spürbar erleichtert.

Die neuartige Selbstporträt-Funktion innerhalb der Gesichtserkennung sorgt für scharfe und exakt belichtete Aufnahmen, ganz ohne Kontrolle via Display. Die Kamera signalisiert akustisch, ob das Gesicht im gewünschten Bereich erkannt worden ist, der Fotograf muss nur noch den Auslöser betätigen.

Der 12 Megapixel CCD-Sensor bietet dem engagierten Fotografen ein hohes Maß an professioneller Qualität und ein ausgewogenes Verhältnis von Auflösung und Rauschverhalten. Der Sensor liefert Bildgrößen von bis zu 4000 x 3000 Pixel. Eine ideale Voraussetzung für die Bildschirmwiedergabe im modernen 16:9-Format und für die digitale Verknüpfung im digitalen Zuhause. Die Samsung IT100 bietet neben der Digitalfotografie auch High-Definition-Video in 720p-Qualität und Stereo-Sound.

Der großformatige, 3,0 Zoll messende LCD-Monitor sorgt indes dafür, dass der Fotograf sein Foto- oder Videomotiv in angemessenem Umfang und in perfekter Schärfe im Blick behält. Vor, während und nach der Aufnahme sind die Aufnahmen in diesem Format bequem darzustellen und komfortabel zu bearbeiten.

Mit Hilfe der Papierkorb-Funktion können versehentlich gelöschte Bilder ohne Aufwand wiederhergestellt werden. Die Kamera erstellt mit dieser Funktion automatisch einen Papierkorb-Ordner, in dem gelöschte Daten gespeichert und bei Bedarf wieder restauriert werden können.

Bedienung und Verwaltung in Bestform

Wie alle Modelle der jüngsten Samsung Digitalkamera-Generation ist die IT100 mit einer neuartigen Bedienoberfläche ausgestattet. Die intuitive Menüführung ermöglicht schnellen Zugriff auf alle Funktionen, ohne dass der Benutzer in Menüs vordringen oder das Handbuch zu Rate ziehen muss. Die Funktion Smart Album klassifiziert die Bilddaten direkt in der Kamera automatisch nach Zeit, Inhalt oder Thema und erleichtert damit die Suche nach gespeicherten Aufnahmen erheblich. Darüber hinaus können Favoriten mit Tags versehen werden und so als Wiedergabeliste aufgerufen werden.

Die Samsung IT100 im digitalen Zuhause

Samsung setzt auf die Verbindung seiner einzelnen Produkte, um deren Stärken optimal auszuschöpfen. Die IT100 ist daher mit einer HDMI-Schnittstelle ausgestattet, die Bild und Ton gebündelt digital überträgt. Dies sorgt nicht nur für beste Ton- und Bildqualität, sondern auch für ein Plus in der Geräte-Bedienung. Wird die Samsung IT100 über die optionale Dockingstation an einen Samsung-TV mit HDMI-Eingang angeschlossen, so kann sie dank Anynet+ (CEC) unmittelbar über dessen Fernbedienung angesteuert werden. Dadurch wird das Potential modernster Endgeräte umfassend genutzt und ihre Handhabung zugleich deutlich komfortabler. Die IT100 geht dabei konsequent den Weg hin zum Ziel des digitalen Zuhauses, das durch eine durchgängige Digitalisierung und die Standardisierung von Technologien letztlich die Verbindung aller digitalen Endgeräte ermöglicht.

Die Samsung IT100 ist ab März 2009 zum Preis von 249 Euro im Handel verfügbar.

 

{/slide}

Über den Autor